Pearl bietet schlanke Auvisio-Media-Player mit Touchscreen an

Auvisio MyBeat Touch
Auvisio MyBeat Touch

Pearl bietet ab sofort den per Touchscreen gesteuerten MP3- und Video-Player MyBeat Touch des Herstellers Auvisio an. Er soll sich- durch hochwertige Audio- und Video-Wiedergabe, einfache Handhabung sowie ein 1 cm schlankes, aber robustes Metallgehäuse auszeichnen. Der MyBeat Touch verfügt nur über eine einzige (Menü-)Taste, die restliche Bedienung inklusive des Aufrufs aller Funktionen erfolgt per Fingerstrich am 2,8-zölligen Touchscreen-Farbdisplay. Das – laut Pearl kontrastreiche – Display löst 480 x 320 Bildpunkte auf und kann 262.000 Farben darstellen.

Das Gerät soll alle wichtigen Video- (3ivx/ASF/AVI /FLV/MPEG1-4), Audio- (MP3/WMA/WAV) und Foto-Formate (BMP/GIF/JPG ) beherrschen. Der Player verfügt über einen 5-Band-Equalizer mit sieben vorprogrammierten Klangeffekten und eigenen Einstellungen, mit denen sich das Klangbidld an die individuellen Vorlieben anpassen lassen soll.

Mit einer microSD-Karte kann der je nach Modell vier oder acht Gigabyte große interne Speicher um maximal vier Gigabyte erweitert werden. Natürlich kann man jederzeit mehrere Speicherkarten mitführen. Ein UKW-Radio mit 30 Senderspeichern, ein Text-Reader, ein integriertes Mikro für die Diktiergerät-Funktionalität im WAV-Format sowie ein Kalender und eine Stoppuhr-Funktion runden die Ausstattung ab.

Der MyBeat Touch verfügt zudem über eine per Beschleunigungssensor- gesteuerte Shake-Funktion, mit deren Hilfe man mit einer Handbewegung zum nächsten Musiktitel springen kann. Laut Pearl soll er mit einer Akkuladung bis zu sechs Stunden durchhalten. Der mit Akku 86 g leichte und nur 5,4 x 9,6 x 1,0 cm große Media-Player bietet einen 3,5-mm-Klinkenstecker- und einen Mini-USB-Slot und wird von Pearl mit Stereo-Ohrhoerer, USB-Daten- und -Ladekabel sowie deutscher Anleitung ausgeliefert.

Der Auvisio MyBeat Touch wird von Pearl in vier Version angeboten: Silberfarben mit 4 GByte Speicherplatz für 59,90 Euro, Silberfarben mit 8 GByte Speicherplatz für 69,90 Euro, Schwarz mit 4 GByte Speicherplatz für 59,90 Euro und Schwarz mit 8 GByte Speicherplatz für 69,90 Euro.

player.de meint:
Pearl bietet hier einen passablen Media-Player mit Touchscreen-Steuerung für vergleichsweise kleines Geld an. Die Preise des Versandhändlers liegen bei den 4-GByte-Modellen immerhin 40 Euro unter dem empfohlenen Verkaufspreis (59,90 statt 99,90 Euro) und bei den 8-GByte-Modellen sogar 50 Euro unter dem EVK (69,90 statt 119,90 Euro). So richtig viel kann man hier eigentlich nicht falsch machen.