„R9VOLUTION“: Quadral erneuert Lautsprecherprogramm

Neues Design, neues Innenleben: Quadral hat seine Spitzenlautsprecher überarbeitet.
Neues Design, neues Innenleben: Quadral hat seine Spitzenlautsprecher überarbeitet.

Unter dem Motto „R9VOLUTION“ stellt der deutsche Boxenbauer Quadral auf der High End zahlreiche überarbeitete Modelle vor, darunter auch die berüchtigte Titan- und Vulkan-Serie. Diese lassen sich auf der Messe an diesem Wochenende auch live erleben.

Seit gestern zeigt Quadral auf der High End in München erstmals Titan, Vulkan und weitere Modelle der 9. Generation der Öffentlichkeit. „Das Beste, was wir je gebaut haben“, geben sich die Hannoveraner sehr selbstbewusst. Dabei betonen sie, dass fast jedes Bauteil akribisch hinterfragt und auch gerne mal erneuert wurde, um dem perfekten Klang noch ein weiteres Stückchen näherzukommen.

Dabei wurden laut Quadral vor allem die Schwingspulen verbessert und vergrößert, wobei extrem starke Magnete den Antrieb übernehmen. Neu ist auch die sogenannte quSENSE-Hochtontechnologie, die Quadral in Hannover herstellt. Zitat: „quSENSE setzt im Vergleich zu herkömmlichen Bändchenhochtönern auf ein sehr kurzes und breites Bändchen. Dadurch ergibt sich eine große Membranfläche, die hoch belastbar ist. Das Ergebnis ist beeindruckend: extrem niedrige Verzerrungen und ein vertikales Abstrahlverhalten, das man Bändchen nie zugetraut hätte. Dazu eine unerreichte Feinzeichnung und enorme Klarheit im Klangbild.“

Der modizifierte Bändchenhochtöner in der Titan.
Der modizifierte Bändchenhochtöner in der Titan.

 

Ebenfalls neu: die portablen Designlautsprecher Quadral Breeze. Diese können laut Hersteller per W-LAN oder Bluetooth betrieben werden und sollen ein „außergewöhnliches Klangerlebnis“ bieten. Wir sind gespannt.

PLAYER.de meint: Wenn Lautsprecher-Legenden wie die Quadral Titan oder Vulkan überarbeitet werden, lohnt es sich, genau hinzuhören. Genau das werden wir tun, denn PLAYER.de wird am Wochenende vor Ort sein. Mehr dazu in den nächsten Tagen.