Denon auf der High End 2013: Eigener Bereich für 4k-Heimkino & -Neuheiten

Denon auf der High End 2013
Denon präsentiert auf der High End 2013 in München sein neues Line Up.

Wer die neuen AV-Receiver und weitere aktuelle Produkte von Denon persönlich in Augenschein nehmen möchte, sollte zwischen dem 9. und 12. Mai 2013 nach München kommen: Der japanische Heimkino- und HiFi-Spezialist hat die Teilnahme an der Fachmessse „High End“ angekündigt.

Denon AH-D7100 auf der High End 2013
Die neuen Denon-Kopfhörer wie der AH-D7100 laden auf der High End 2013 zum Reinhören ein.

Der Kategorie „Heimkino“ widmet der Hersteller eigenen Angaben zufolge einen Surround-Kino-Bereich mit modernster 4k– beziehungsweise Ultra-HD-Ausstattung, in deren Mittelpunkt vor allem die Flaggschiff-Kombination aus AVR-4520 und DBT-3313UD steht. Außerdem präsentiert Denon erstmals die AV-Receiver der neuen X-Serie – inklusive des bisher unveröffentlichten Flaggschiffs. Generell feiert die Modellreihe auf der High End ihre Premiere.

Anhänger der klassischen Stereo-Komponenten sollen sich von der Verstärker/CD-Player-Kombination der 2020AE-Modellreihe überzeugen können. Ebenso laden die aktuellen Kopfhörer wie zum Beispiel das Spitzenmodell AH-D7100 zum persönlichen Probehören ein. Neben den Produktvorstellungen wird es für die Gäste moderierte Vorführungen zum Thema „Netzwerk“ geben.

PLAYER.de meint:
Für Denon-Fans dürfte die diesjährige High End in München zur Pflichtveranstaltung werden. Schließlich zeigt der Hersteller nicht nur seine bewährten Heimkino- und HiFi-Flaggschiffe, sondern auch zahlreiche Neuheiten wie zum Beispiel die AV-Receiver der brandneuen X-Serie. Wer schon alles hat, bekommt eine Vorführung zum immer wichtigeren Thema „Netzwerk“ geboten. Für Freunde audiovisueller Unterhaltung ist die Messe ohnehin jedes mal wieder einen Besuch wert.