TechniSat Digit S2 HD

TechniSat bietet den neuen Digit S2 HD ab sofort für 99,99 Euro an.

Nach Humax bringt nun auch TechniSat einen neuen HDTV-Receiver auf den Markt, der sich primär an Einsteiger richtet: Der Digit S2 HD empfängt alle unverschlüsselten digitalen TV- sowie Radioprogramme via Satellit und soll ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Zusätzlich verfügt die neue Set-Top-Box über verschiedene “TechniSat-Mehrwertdienste”, die unter dem “DigiButler Services” zusammengefasst sind. So gewährleistet zum Beispiel “AutoInstall” eine einfache Erstinbetriebnahme mit allen wichtigen Grundeinstellungen. Darüber hinaus soll der kostenlose “ISIPRO”-Manager für aktuelle Programmlisten sorgen und dem Nutzer lästige manuelle Sendersuchläufe ersparen. Der redaktionell gepflegte Dienst “SiehFern INFO” blendet auf Tastendruck eine digitale Programmzeitschrift mit bis zu sieben Tagen Vorschauzeitraum ein. Automatische Firmware-Updates ermöglicht das “TechniMatic”-Feature.

Rückseite des TechniSat Digit S2 HD

Neben dem HDMI-Ausgang verfügt der Digit S2 HD auch über zwei Scart-Buchsen für ältere Fernseher und Videorecorder.

USB-Port des TechniSat Digit S2 HD

Der USB-Port zur Medienwiedergabe befindet sich hinter einer Abdeckung auf der Frontseite.

Speziell für Familien mit Kundern hat der Hersteller die “TechniFamily”-Jugendschutzfunktion integriert – sie gibt dem Nutzer die Möglichkeit, passwortgeschützte Profile mit einstellbaren Zugriffsmöglichkeiten anzulegen. Auf diese Weise lassen sich nur ausgewählte Programme im Rahmen eines bestimmten Zeitkontigents wiedergeben.

Zum Abspielen eigener Multimedia-Dateien steht eine USB-Schnittstelle zur Verfügung – auf eine PVR-Funktion für TV-Aufnahmen wurde aber offenbar verzichtet. Der Standby-Stromverbrauch wird mit 0,4 Watt angegeben. Das Gehäuse misst 18 x 3,8 x 11,9 Zentimeter.

Der TechniSat Digit S2 HD ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 99,99 Euro im Fachhandel erhältlich. Wer den Receiver registriert, kann den zweijährigen gesetzlichen Gewährleistungsanspruch laut Hersteller in einen dreijährigen Garantieanspruch umwandeln.

PLAYER.de meint:
Wer einen Receiver für den bloßen HDTV-Empfang via Satellit benötigt und nichts von Pay-TV-Angeboten à la Sky oder HD+ hält, kommt mit dem TechniSat Digit S2 HD bestimmt auf seine Kosten. Schließlich ist er mit einem Preis von rund 100 Euro vergleichsweise günstig. Dafür muss man aber auch auf diverse Extras wie eben eine Aufnahmefunktion, Netwerk- beziehungsweise Internetdienste oder ein Gerätedisplay verzichten.

Ähnliche Artikel




Tags