Aktuelle Schnäppchen im Überblick: Full-HD-3D-Fernseher ab 500 Euro

Panasonic TX-P42UT30E als Media-Markt-Schnäppchen
Schnäppchen: Media Markt verkauft den 3D-Plasma von Panasonic für unter 500 Euro

Wer schon länger mit dem Kauf eines 3D-Fernsehers liebäugelt, kann sich den Wunsch jetzt für relativ wenig Geld erfüllen: Media Markt bietet aktuell den 3D-fähigen Plasma-TV Panasonic TX-P42UT30E zum Schleuderpreis von 499 Euro an. Doch auch das Schwesterunternehmen Saturn und der Online-Konkurrent Amazon haben ein interessantes Schnäppchen im Angebot.

Statt den vom Hersteller empfohlenen 999 Euro, zahlt man bei Saturn und Amazon für Sonys KDL-40EX720 derzeit nur 599 Euro. Der 3D-LCD-Fernseher ist natürllich 3D-tauglich und löst auf seiner Diagonale von 40 Zoll beziehungsweise 102 Zentimetern 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD) auf. Als Hintergrundbeleuchtung kommt die LED-Technik zum Einsatz. Das TV-Gerät wird sowohl in den Saturn-Filialen als auch unter www.saturn.de angeboten. Bei der Online-Bestellung fallen allerdings 14,99 Euro Versandkosten an.

Amazon hingegen liefert den Fernseher kostenlos:

 

Vorgestelltes Produkt:
Sony Bravia KDL-40EX720BAEP 102 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, Motionflow XR 200Hz, DVB-C/T, CI+, HDMI) schwarz
Aktueller Amazon-Preis:


 

Beim eingangs erwähnten 3D-Plasma Panasonic TX-P42UT30E kann Amazon leider nicht mitgehalten, wird der 42-Zöller doch nur von einem externen Händler für insgesamt fast 600 Euro angeboten. Hier ist also eindeutig Media Markt die bessere Wahl, wobei man lieber direkt im Laden vorbeischauen sollte. Den Versand lässt sich der „rote Riese“ nämlich 34,90 Euro kosten.

Detailansicht des Sony KDL-40EX725
Die untere Leiste in gebürsteter Alu-Optik des Sony-Fernsehers hinterlässt einen sehr hochwertigen Eindruck

Ebenfalls preiswert ist der Sony KDL-40EX725, der in unserem Test unter anderem mit einer überzeugenden Bildqualität und einem niedrigen Stromverbrauch punkten konnte.

Stolze 900 Euro unter der Preisempfehlung liegt beispielsweise der UE60D6500 aus dem Hause Samsung. Zwar kostet er im günstigsten Online-Shop immer noch knapp 2.100 Euro, doch ist das angesichts der gebotenen Ausstattung nicht wirklich viel. Schließlich hat das Modell auch eine riesige Bilddiagonale von 60 Zoll (das sind 152 Zentimeter!). Da dürfte der 3D-Genuss gleich doppelt so viel Spaß machen.

Alle Informationen zum Thema 3D findest Du in unserem Wissensartikel – darin werden auch die Ursachen für Kopfschmerzen und andere Beschwerden erklärt.

PLAYER.de meint:
Diese aktuellen TV-Schnäppchen können sich wirklich sehen lassen. Wie gewohnt, ist nach dem Weihnachtsgeschäft ein guter Zeitpunkt für den TV-Kauf. Neue Produktgenerationen stehen in den Startlöchern und folglich müssen die aktuellen Fernseher aus den Lagern geräumt werden. Ob die neuen Baureihen wirklich so viel besser sind, muss sich erst noch zeigen. Unser Tipp: Zuschlagen – so günstig wie hier gibt es Full HD 3D von großen Markenherstellern nur sehr selten! Nach wie vor interessant ist auch der Preiskampf zwischen Media Markt/Saturn und Amazon. Amazon beobachtet die Prospekte immer sehr genau und zieht nach Möglichkeit mit den Angeboten mit, um nicht zu viele Kunden zu verlieren. Der Kunde freut sich!