Lange Schlangen vor den Apple-Stores: Das neue iPhone 4S ist da

Das Apple iPhone 4S ist da
Ab 629 Euro: Das neue Apple iPhone 4S ist seit heute Morgen zu haben

Nur zehn Tage nach der offiziellen Produktpräsentation steht das neue iPhone 4S von Apple ab heute in Deutschland, Frankreich, England, Japan, Kanada, Australien und natürlich in den USA zum Verkauf bereit. Obwohl das Modell lediglich eine überarbeitete Version des bisherigen iPhone 4 ist, haben sich bereits am Vorabend wieder zahlreiche Fans vor den Apple-Stores versammelt, um ein Gerät zu ergattern.

Tatsächlich scheint das neue Kult-Smartphone weltweit riesigen Anklang zu finden: Laut Apple gab es allein in den ersten 24 Stunden mehr als eine Million Vorbestellungen. Dazu Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing bei Apple: „Wir sind schier überwältigt von der unglaublichen Kundennachfrage nach dem iPhone 4S. Die Vorbestellungen am ersten Tag sind die meisten, die je nach einer Ankündigung eines neuen Produkts von Apple eingegangen sind und wir sind begeistert, dass die Kunden das iPhone 4S genauso lieben wie wir.“

Kamera des iPhone 4(S)
Das iPhone 4S verfügt über je eine Kamera auf der Front- und Rückseite - die hintere löst acht Megapixel auf

Das iPhone 4S verfügt im Vergleich zum bisherigen Modell unter anderem über den deutlich leistungsfähigeren A5-Prozessor, eine Acht-Megapixel-Kamera sowie die innovative Sprachsteuerung namens Siri. Als Betriebssystem ist das seit Dienstag erhältliche iOS 5 installiert, welches mehr als 200 neue Funktionen bieten soll. Alle Details zum neuen Smartphone und Betriebssystem finden Sie in unserer Newsmeldung.

Apple bietet das iPhone 4S in Deutschland je nach Speicherkapazität für 629 Euro (16 Gigabyte), 739 Euro (32 Gigabyte) oder 849 Euro (64 Gigabyte) an – ohne SIM-Lock.

Übersicht der Apple-Stores in Deutschland:

  • Augsburg, City-Galerie
  • Dresden, Altmarkt-Galerie
  • Frankfurt (am Main), Große Bockenheimer Straße
  • Hamburg, Alstertal
  • Hamburg, Jungfernstieg
  • München, Rosenstraße
  • Oberhausen, CentrO

player.de meint:
Geschmäcker sind verschieden – während vor allem Zocker von der höheren Leistung des iPhone 4S profitieren, bleiben andere doch lieber bei einem älteren iPhone-Modell oder entziehen sich gar komplett dem Apple-Hype. De facto hat das neue Kult-Smartphone in puncto Leistung einiges zu bieten und auch die Antennentechnik wurde verbessert. Das dürften zumindest alle Nutzer. Gehören Sie bereits zu den (glücklichen) Besitzern eines iPhone 4S? Gerne können Sie uns Ihre Meinung über die Kommentarfunktion hinterlassen. Für ein paar lustige Antworten von Siri sind wir natürlich ebenfalls offen.