Das Erste zeigt „Pilgerfahrt nach Padua“ in HDTV

Szene aus der Komödie "Pilgerfahrt nach Padua"
"Pilgerfahrt nach Padua" - am 15.10.2011 um 20:15 Uhr auf Das Erste (HD)

Am heutigen Freitag , den 14. Oktober zeigt die ARD beziehungsweise Das Erste um 20:15 Uhr die Komödie „Pilgerfahrt nach Padua“ in HD-Auflösung. Der Film aus dem Jahr 2011, in dem es um eine turbulente Reise für christliche Singles geht, wird im 720p-Standard auf Das Erste HD ausgestrahlt und dauert 90 Minuten. Eine Wiederholung gibt es am 16. Oktober um 13:45 Uhr.

Das Erste schreibt:

Die Altenpflegerin Gundula Glöckner (Gisela Schneeberger) macht sich große Sorgen um das Seelenheil ihrer 24-jährige Tochter Lena. Immer wieder gerät die junge Frau an die falschen Männer. Um dem Glück ihres Kindes auf die Sprünge zu helfen, tritt die resolute Witwe kurz entschlossen eine Pilgerfahrt für Singles an: In Padua will sie am Grab des heiligen Antonius für Lena beten. Allerdings hat die illustre Pilgertruppe auf dem Weg nach Italien mit einer ganzen Reihe von Pannen und Komplikationen zu kämpfen. Vor allem der schnoddrige Busfahrer Benno (Herbert Knaup) bringt die gottesfürchtige Gundula immer wieder zur Weißglut – bis sie merkt, dass sich hinter seiner rauen Schale ein verletzlicher Kern verbirgt.

player.de meint:
Tolle Darsteller, alberne Geschichte. Wer ein Fan von Gisela Schneeberger ist, sollte sich diese turbulente Reise aber nicht entgehen lassen…