Telekom Entertain: TV-Aufnahmen jetzt auch per iPad programmierbar

Entertain Programm Manager für iPad
Entertain: Telekom bietet den Programm Manager jetzt auch für das iPad an

War der Programm Manager zur Verwaltung und Aufnahme des TV-Programms von Entertain bislang ausschließlich für Smartphones erhältlich, bietet ihn die Deutsche Telekom ab sofort auch als iPad-App an. Mit der kostenlosen Applikation soll jeder Entertain-Kunde seinen Festplattenrekorder auch unterwegs über das Internet programmieren können.

Entertain Programm Manager auf dem iPod touch
Telekom hat auch ein Update für das iPhone und den iPod touch herausbebracht

Parallel zum Start des Programm Managers für das iPad, hat die Telekom auch die bisherige App für das iPhone und den iPod touch überarbeitet. Das Update für Android- und Windows-Phone-Geräte soll in Kürze folgen. Neu hinzugekommen ist zum Beispiel die Empfehlungsfunktion: Der Programm Manager gibt Tipps zu interessanten Filmen sowie Serien, deren Aufnahme sich dann direkt einstellen (timen) lässt. Das gewünschte Programm wird anschließend automatisch vom Entertain-Festplattenrekorder aufgezeichnet. Die Vorschau informiert dabei über das TV-Angebot der kommenden zwei Wochen.

TV-Tipps im Programm Manager für das iPad
Die neue Telekom-App gibt Tipps zu interessanten Filmen und Serien

Darüber hinaus weist die App auf Highlights aus der Online-Videothek hin, die laut Telekom nun auch von unterwegs bewertet und auf die persönliche Merkliste gesetzt werden können. Für Kunden des neuen Entertain-Sat-Angebots ist eine spezielle Funktion geplant. So soll sich der Download von Filmen aus der Online-Videothek demnächst direkt über den Programm Manager starten lassen, sodass zum Beispiel der Videoabend nach der Arbeit pünktlich beginnen kann.

Dieses Feature dürfte in erster Linie darauf zurückzuführen sein, weil das Herunterladen von Inhalten aufgrund der niedrigeren Mindestbandbreite beim Entertain-Sat-Angebot ziemlich lange dauert.

 

TV-Programm im Programm Manager für das iPad
Übersichtlich: TV-Aufnahmen können per Fingertipp über das Internet programmiert werden

Der Entertain Programm Manager für das iPad ist ab sofort kostenlos im App Store erhältlich. Die Applikation setzt auf den Apple-Geräten mindestens das Betriebssysten iOS 4.0 voraus.

Die Programmvorschau und Aufnahmeprogrammierung kann auch im Internet vorgenommen werden.

Wer sich das IPTV-Angebot von der Telekom zulegen möchte, kann übrigens bei Aktionsangeboten richtig sparen. So wurde Entertain zum Beispiel im Rahmen der Fußball-WM 2010 zu Sonderpreisen angeboten (player.de berichtete).

player.de meint:
Wer häufig mit dem iPad auf Reisen ist, wird den neuen Programm Manager für den Tablet-PC sicherlich zu schätzen wissen. Schließlich bietet die App nicht nur eine 14-Tage-Programmvorschau, sondern ermöglicht auch das einfache Programmieren von TV-Aufnahmen. Das ist vor allem dann praktisch, wenn sich zum Beispiel der Zug verspätet, man im Stau steckt oder der Arbeitstag mal doch etwas länger dauert. Derzeit häufen sich im App Store allerdings die Beschwerden, dass die bisherige Applikation für das iPhone und den iPod touch nach dem Update ständig abstürzt. Bleibt die Hoffnung, dass Telekom diesen Fehler schnellstmöglich behebt.