HIGH END 2011: Marantz setzt auf vernetzte Receiver mit AirPlay

HIGH END 2011: Marantz zeigt neue, netzwerkfähige AV-Receiver mit AirPlay, hier der SR6006
HIGH END 2011: Marantz zeigt neue, netzwerkfähige AV-Receiver mit AirPlay, hier der SR6006

Neben den bereits vor ein paar Tagen angekündigten flachen- Lifestyle-AV-Receivern- NR1402 und NR1602 haben wir bei Marantz noch zwei weitere interessante Receiver-Neuheiten entdeckt: den SR5006 und den SR6006. Beide sind umfangreich ausgestattet und leistungsstarke 7-Kanal Receiver die dem aktuellen Trend nach auch Apples AirPlay unterstützen.- 

Der SR5006 liefert 7x 100 Watt, und er besitzt neben Decodern für Standardaudio sowie Dolby TrueHD und DTS HD Master Audio auch vier HDMI 1.4a-Eingänge. Somit bietet er die volle Unterstützung von 3D-Video. Der Receiver eignet sich auch für die anspruchsvollsten Actionfilme und bietet dank der fortschrittlichen Marantz-Audiotechnologie Musikwiedergabe in exzellenter Qualität. Jedes Detail soll klarer, feiner und lebendiger klingen. Seine umfangreichen Netzwerkfunktionen machen ihn zu einem echten Universaltalent.

Die wichtigsten Features des SR5006:
• – 7x 100 Watt an 8 Ohm- RMS
• DLNA1.5 Netzwerk Audiostreaming
• Internetradio
• AirPlay inklusive
• Audyssey MultEQ XT
• Dynamic EQ und Dynamic Volume
• Video scaling bis zu 1080p
• 6 in / 1 out HDMI 1.4 (3D/ARC/CEC)
• iPod/iPhone digital USB Eingang
• Transparenter, mehrsprachiger GUI
• In den Farben Schwarz und Silber/Gold erhältlich
• UVP 799 Euro

Der SR6006 ist mit 7 x 110 Watt noch ein wenig stärker als der 5006er. Kombiniert mit hochwertiger Verarbeitung sorgt das Multitalent für ein umwerfendes Kinoerlebnis. Digitales Audio wird einschließlich Dolby TrueHD und DTS-HD über HDMI 1.4a-Eingänge mit 3D verarbeitet. Darüber hinaus soll die Dynamic Volume-Steuerung dafür sorgen, dass die Tonwiedergabe auch bei Werbeunterbrechungen mit konstanter Lautstärke erfolgt. Dank Audyssey MultEQ und der mehrsprachigen graphischen Nutzeroberfläche lässt sich das Gerät schnell und einfach einrichten. Freunde analoger Musik, kommen mit dem Phono MM-Eingang auf ihre Kosten. Der integrierte Internetanschluss ermöglicht Audio-Streaming vom heimischen Netzwerk oder über einen Internetzugriff über 15.000 Radio-Stationen weltweit zu empfangen.

Die wichtigsten Features des SR6006:
•- 7x 110 Watt an 8 Ohms RMS
• DLNA1.5 Netzwerk Audiostreaming
• Internetradio
• AirPlay inklusive
• Audyssey MultEQ XT PRO und DSX
• 7 in (1x Front)/ 2 out HDMI 1.4 (3D/ARC/CEC)
• iPod/iPhone digital USB Eingang
• Transparenter, mehrsprachiger GUI
• Phono MM Eingang
• In den Farben Schwarz und Silber/Gold erhältlich
• UVP 999 Euro

Die netzwerkfähigen Produkte von Marantz findet man auf der HIGH END 2011 im Atrium 4 im Raum F104.

player.de meint:
Die beiden neuen Receiver versprechen eine Menge Spaß. Wir freuen uns schon darauf wenn wir sie im Laufe des Jahres genauer unter die Lupe nehmen dürfen.