28. April: Das weiße iPhone 4 ist endlich da

Nach langer Wartezeit endlich lieferbar: Apple iPhone 4 in Weiß
Nach langer Wartezeit endlich lieferbar: Apple iPhone 4 in Weiß

Lange hats gedauert, jetzt ist es endlich in Apples Online-Store und Retail-Shops angekommen. Ab heute ist das iPhone 4 auch in Weiß verfügbar.- 

Ursprünglich sollte das iPhone 4 in Weiß zeitgleich mit dem schwarzen Modell bereits im Sommer letzten Jahres erscheinen. Doch verschiedene Produktionsschwierigkeiten verzögerten die Fertigstellung immer wieder. Da die Vorder- und Rückseite beim iPhone 4 aus Glas bestehen, machte die Durchlässigkeit von Licht- und UV-Strahlung beim weißen Modell Probleme. Vermutlich dürften die Sensoren zur Helligkeitsregulierung und Abschaltung des Displays irritiert worden sein. Ein weiteres Problem dürfte die Farbbeständigkeit bei UV-Einstrahlung Probleme gemacht haben.

Das iPhone 4 gibt es nun mit 16 GByte Speicher- für 629 Euro- und mit 32 GByte Speicher für 739 Euro- jeweils- in Weiß und in Schwarz im Apple Online-Store und in den Apple Retail-Stores. Die Preise bei den Apple Vertriebspartnern Telekom und- Vodafone können davon abweichen. Im Online-Shop von Vertriebspartner O2 ist bislang nur das schwarze iPhone 4 zu finden.

player.de meint:
Hmm… fast könnte man schon wieder schwach werden. Wer bislang noch gezögert hat weil ihm das schwarze Modell nicht so zugesagt hat, der hat jetzt keinen Grund mehr.