Schnäppchencheck: 40 Zoll Flachbild-Fernseher von Sony für 399 Euro bei Saturn

Ein echtes Schnäppchen: Der Sony KDL-40BX400 für 399 Euro bei Saturn.
Ein echtes Schnäppchen: Der Sony KDL-40BX400 für 399 Euro bei Saturn.

Das Highlight des aktuellen Saturn-Prospektes flimmert seit kurzem auch in einem Werbespot über die Mattscheiben und Panels: der Sony KDL-40BX400, ein- Full-HD Flachbild-Fernseher für nur 399 Euro.- 

Mit DVB-T-Tuner, HD-fähigem Kabel-Tuner (DVB-C), CI+ Schacht, 4x HDMI-Eingang und USB-Buchse für MP3, Video und Foto-Wiedergabe ist das Saturn-Schnäppchen sogar ordentlich ausgestattet. Und mit- 102 Zentimeter oder 40 Zoll Bildschirmdiagonale und Full-HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixel erhält man eine gute Basis für den Einstieg in HDTV. Ab dieser Bildschirmgröße beginnt HDTV Spaß zu machen. Der DVB-T-Tuner nützt einem hier zwar nicht viel – in Deutschland gibt es bislang außer ein paar Versuchssendungen des Instituts für Rundfunktechnik – kurz IRT – in Freimann noch keine HDTV-Ausstrahlung in DVB-T. Mit einem Kabelanschluss kommt man schon etwas weiter. Zumindest die öffentlich rechtlichen Sender Das Erste, ZDF und ARTE HD lassen sich mit dem TV ohne weiteres empfangen. Für weitere Angebote braucht es je nach Kabelnetzbetreiber noch ein passendes Entschlüsselungsmodul und die dazugehörige Smart-Card. Wer lieber auf das beste Empfangssignal via Satellit setzt, der braucht einen zusätzlichen HD-fähigen Sat-Receiver den er an einem der vier HDMI-Eingänge anschließt. Die verbleibenden drei Eingänge stehen dann beispielsweise für AV-Receiver, Spielekonsole und Blu-ray Player zur Verfügung.

player.de meint:
Wow, starkes Angebot. Auch wenn der TV sicher nicht mit den neuesten 3D-Fernsehern mithalten kann, um eine alte Möhre handelt es sich dabei aber keineswegs. Für unter 400 Euro – 100 Euro günstiger als im Web – wird einem hier richtig was geboten und bildtechnisch waren selbst die einfacheren Sony-Modelle in den letzten Monaten nicht unbedingt schlecht.