Yamaha App steuert auch ältere AV-Receiver

Neu im App Store: die Yamaha AV-Controller App zur Steuerung von AV-Receiver und Blu-ray Player
Neu im App Store: die Yamaha AV-Controller App zur Steuerung von AV-Receiver und Blu-ray Player

Dem allgemeinen Trend der Hersteller von Unterhaltungselektronik, Apps zur Steuerung ihrer Geräte anzubieten folgt auch Yamaha: Seit heute ist im Apple App Store die Yamaha AV-Controller App verfügbar. Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern unterstützen die Japaner aber nicht nur ihre aktuellen Blu-ray Player und AV-Receiver, auch Besitzer älterer Yamaha-Geräte können sich über die Fernbedienung via iPhone/iPod Touch oder iPad freuen.- 

Laut Pressemeldung hat Yamaha bewusst auf grafische Extravaganzen verzichtet, trotzdem macht die App mit ihren netten Icons einen ansprechenden Eindruck. Um die Yamaha-Geräte einfacher steuern zu können wurde versucht die grafische Bedienoberfläche – neudeutsch auch GUI (Graphical User Interface) genannt – nachzubilden. Das ist dem Hersteller auch einigermaßen gelungen wie wir an dem aktuellen AV-Receiver-Modell RX-V2067 feststellen konnten. In die Tiefen der Geräte lässt sich mit der App aber nicht vordringen. Laut Yamaha sei dies aber auch nicht notwendig, schließlich würden diese schon bei der automatischen Einmessung YPAO vorgenommen und lägen bekanntlich auf höchstem Niveau.

Die Yamaha AV-Controller App ist ab sofort im App Store – Link – kostenlos zum Download verfügbar und unterstützt folgende Yamaha-Geräte:

AV-Receiver:
– RX-V671
– RX-V771
– RX-V1067
– RX-V2067
– RX-V3067
– RX-V2065
– RX-V3900
– DSP-Z7

BD-Player:
– BD-S1067
– BD-S671

player.de meint:
Ob es eine iPhone-Steuerung für den AV-Receiver unbedingt braucht sei einmal dahingestellt. Wenn es sie kostenlos gibt, kann man sie sich aber schon mal laden und ein wenig damit spielen. Die Auswahl von Webradios geht damit auf jeden Fall leichter und macht mehr Spaß. Toll finden wir auch, das Yamaha an die Käufer seiner älteren Geräte gedacht hat.