Märklin Eisenbahn auf iPad, iPhone und iPod Touch: Steuerungs-App und kompletter Produktkatalog

Mit dem iPad/iPhone/iPod Touch UND der Modelleisenbahn spielen: Märklin machts möglich
Mit dem iPad/iPhone/iPod Touch UND der Modelleisenbahn spielen: Märklin machts möglich

Der traditionsreiche Modelleisenbahnhersteller Märklin ist gerettet, die Phase der Insolvenz überwunden und für den ambitionierten Modellbahner gibt es jetzt sogar Apps für iPad und iPhone. Im Zeitalter der Digitalisierung auf der Modellbahn ist damit sogar die komplette Steuerung mit Apples Handhelds möglich.- 

Für 4,99 Euro gibt es im App-Store – Link – die Mobile Station App mit der es Besitzern der Märklin Central Station 2 Steuereinheit möglich ist, bis zu 16 Lokomotiven und 320 Weichen/Zubehörgeräte komfortabel zu steuern. Das iPad, iPhone oder der iPod Touch sowie die Zentrale der digitalen Modellbahn kommunizieren per WLAN miteinander.

Für 2,39 Euro gibt es den kompletten Märklin-Produktkatalog – Link – als App mit ausführliche Detail-Infos zu den Produkten (über 1.100) der Möglichkeit Entdeckungen über Facebook oder E-Mail mitzuteilen und sie- als Favorit zu markieren. Auf einer Karte sieht man sofort den nächsten Märklin Händler und kann sich zu ihm führen lassen oder findet alle wichtigen Telefonnummern und ein Kontaktformular zum Service Center für Reparaturen.

player.de meint:
Das sind die richtigen Apps für das Kind im Manne. Wer sich noch immer oder wieder für Modellbahnen interessiert – digital macht es noch Spaß, ehrlich ;-) – für den sind die beiden Apps genau das Richtige. Schade nur, dass der Katalog auch kostenpflichtig ist.