Schnäppchencheck: Sony MDR-XB 700 – Leichtbügelkopfhörer mit kraftvollen Bässen für unter 50 Euro (Aktion: 50 Jahre Saturn)

Komfortabel und kräftiger Bass: Sonys Leichtbügelkopfhörer MDR-XB 700 aus der ersten "50 Jahre Saturn" Jubiläums-Aktion des Jahres
Komfortabel und kräftiger Bass: Sonys Leichtbügelkopfhörer MDR-XB 700 aus der ersten "50 Jahre Saturn" Jubiläums-Aktion des Jahres

Wer kräftig eins auf die Ohren will, der ist mit dem Sony Kopfhörer-Schnäppchen (49,99 Euro) aus dem ersten „50 Jahre Saturn“ Jubiläumsprospekt vom 7. Januar bestens bedient. Trotz großer umschließender Ohrpolster stimmt die Bezeichnung Leichtbügelkopfhörer für den Sony- MDR-XB 700. Und wie wir selbst schon in einigen Probehör-Sessions feststellen konnten, ist der Tragekomfort richtig gut.- Rein subjektiv können wir auch der weiteren Werbeaussage „besonders kraftvolle Bässe“ zustimmen, wobei solch eine Aussage natürlich immer mit Vorsicht zu genießen ist, schließlich sind Höreindrücke für jeden Menschen anders. Die Saturn Beschreibung liest sich direkt noch etwas zurückhaltend:
Basskopfhörer mit extragroßer 50-mm-Treibereinheit, abdichtendes Design, flaches Kabel, extragroße komfortable Ohrpolster, Empfindlichkeit 106 dB.

Die- Sony Website geht da natürlich mehr ins Detail:

  • luxuriöse extradicke druckentlastende Urethan-Ohrpolster für überragenden tage- oder nächtelangen Tragekomfort
  • Der leistungsstarke Neodym-Magnet (360 kJ/m3) sorgt für eine beeindruckend klare Wiedergabe mittlerer Tonlagen, optimal abgestimmt auf den tiefen und pochenden Bass
  • Abdichtendes Design für beeindruckend hohe Sound-Isolierung und kräftige Bassklänge: So geht nichts von Ihren Songs verloren
  • Sauerstofffreie Kupfer-Schwingspule für äußerst hohe Belastbarkeit (3.000 mW)
  • Stabiles und leichtes 1,2-m-Flachkabel (beidseitig) für Hörgenuss ohne lästige Kabel
  • Extrem hohe Empfindlichkeit von 106 dB/mW für ohrenbetäubend laute Soundleistung
  • Die extrem große Frequenzbereichswiedergabe von ganz niedrigen 3 bis zu gewaltigen 28.000 Hz sorgt für gleichmäßige Bässe, auch bei großem Höhenabstand
  • Neues flach anliegendes und breites Kopfband mit gebürstetem Aluminium-Finish für stilvollen Tragekomfort
  • Stereo-Mini-Klinkenstecker (L-Form) mit vergoldeten Kontakten
  • Softtasche zur sicheren Aufbewahrung Ihrer XB700-Kopfhörer
  • Frequenzgang: 3 – 28.000 Hz
  • Empfindlichkeit (dB/mW): 106
  • Impedanz (Ohm): 24
  • Kabellänge (m): 1,2
  • Gewicht (g): ca. 295 (ohne Kabel

player.de meint:
Die 49,99 Euro die Saturn aktuell für den Sony MDR-XB 700 haben will, sind ein richtig geiler Preis – um mal bei der Sprache des Prospekt-Aufmachers zu bleiben.