Seit heute bei ALDI erhältlich – schon im Test: der TEVION Stereo-Funkkopfhörer

ALDI - TEVION Stereo-Funkkopfhörer bei player.de im Test: guter bis sehr guter Klang.
ALDI - TEVION Stereo-Funkkopfhörer bei player.de im Test: guter bis sehr guter Klang.

Seit heute Morgen ist der TEVION Stereo-Funkkopfhörer in den Filialen von ALDI Süd erhältlich. Wie bereits angekündigt, haben wir uns ein Exemplar des mit 39.99 Euro recht günstigen Funkkopfhörers besorgt und bereits einem ersten Praxis- und Labortest unterzogen. Bis auf die Akkulaufzeit – er rennt noch – konnten wir dabei schon alle wichtigen Werte ermitteln.

Die beiden mitgelieferten Akkus haben eine Kapazität von 1.200 mAh. Wem die vom Hersteller angegebene Laufzeit von neun Stunden mit einer Akkuladung nicht ausreicht, der kann dank Standard-Größe AA auch Akkus mit andere Kapazität verwenden. Wie lange der Funkkopfhörer mit den mitgelieferten Akkus läuft, wird bei uns im Labor gerade noch ermittelt.

Dank moderatem seitlichem Anpressdruck und zweier Polster am Bügel können wir dem knapp 250 Gramm schweren/leichten Kopfhörer auch nach längerem Tragen guten Tragekomfort bescheinigen. Trotz vieler technischer Gerätschaften können wir uns mit dem Kopfhörer locker bis zu 20 Meter von der Basisstation entfernen ohne dass es dabei zu Tonaussetzern kommt. Das dürfte in den meisten Fällen für jede Wohnung genug sein.

ALDI - TEVION Stereo-Funkkopfhörer: Kunstkopfmessung - Klirrgang - kein Grund zur Beanstandung.
ALDI - TEVION Stereo-Funkkopfhörer: Kunstkopfmessung - Klirrgang - kein Grund zur Beanstandung.

Die digitale Übertragung im 2,4 GHz Band sorgt für weitestgehend rauschfreies Hörvergnügen. Und von letzterem kann man beim TEVION Stereo-Funkkopfhörer wirklich sprechen. Er überträgt Frequenzen von 40 Hz bis 20 kHz – das machen selbst manche Markengeräte nicht. Lediglich im Tiefbassbereich unterhalb von 40 Hz fehlt es den 40 mm Treibern an Pegel. Insgesamt gesehen, können wir dem Kopfhörer einen guten bis sehr guten Klang bescheinigen.

Übrigens: Wem mal der Saft ausgeht, oder wer aus irgendwelchen Gründen auch immer mal ohne Funk hören will, der schließt den Kopfhörer über die vorhandene 3,5 mm Klinkenbuchse einfach direkt an seiner Audioquelle an. Messtechnisch kommt es hier im Bereich von zwei bis fünf Kiloherz zwar zu Verzerrungen, in der Praxis fallen diese jedoch nicht auf.

player.de meint:
Unsere Erwartungen hat der TEVION Stereo-Funkkopfhörer übertroffen. Richtig guter Klang gepaart mit – noch zu überprüfender – langer Laufzeit zu einem moderaten Preis, was will man mehr!