Dubli: Neuer kostenloser Musik-Player mit über 18 Millionen Songs

Dubli mit neuem Musikdienst Dubli Entertainment und kostenloser Musikwiedergabe.
Dubli mit neuem Musikdienst Dubli Entertainment und kostenloser Musikwiedergabe.

Schon wieder ein neuer Musikdienst, der den Markt aufmischen will: Dubli Entertainment, My Dubli oder Dubli-Player – wie auch immer man das Teil nennen will, ist jetzt verfügbar. Wie man dort ganz ohne Anmeldung sofort den Lieblingssong abspielt, verraten wir hier.
Auf der Internet-Seite von Dubli gibt es Auktionen mit Gewinnspiel-System. Entweder bietet man dabei auf den niedrigsten einzigartigen Preis für einen Artikel (Player.de berichtete) oder kauft direkt nach dem (leider kostenpflichtigen) Aufdecken eines Preises. Etwas sonderlich, dieses System.
Ganz neu eingeführt wurde aber Dubli Entertainment. Die amerikanische Firma hat es offensichtlich tatsächlich geschafft, mit allen relevanten Musiklabels Verträge abzuschließen. Verwunderlich und gut dabei ist, dass man durch einfachen Besuch der Webseite und ohne Registrierung schon in der Lage ist, seinen Lieblingssong zu suchen und abzuspielen.
Schnell mal getestet mit „The Baseballs“, die übrigens sehr gute Rock&Roll-Versionen aktueller Pop-Songs machen, wie zum Beispiel Rihanna-´s Umbrella. Elvis, ‚The Beatles (die sind ja jetzt erst zu itunes gekommen), Michael Jackson, Unheilig, Pink Floyd, Simon & Garfunkel und mehr konnten wir gleich auf Anhieb finden.

Der Tipp

Die Wiedergabe von Wunschmusik klappte auf Anhieb.
Die Wiedergabe von Wunschmusik klappte auf Anhieb.

Wenn man auf der Entertainment-Webseite rechts im Suchfeld des Players einen Musiker oder Songtitel eingibt und den ersten Song der Liste anklickt, spielt der gleich los und spielt danach auch die folgenden Songs – völlig kostenlos und ohne Download auf den Rechner. Wenn man dann das Browserfenster im Hintergrund geöffnet lässt, dudelt die Musik weiter und man kann sich kostenlos mit der Wunschmusik unterhalten lassen.

Die Registrierung

Die Registrierung bei Dubli, bringt diverse Erweiterungen. So kann kann man sich den Player als Widget auf den Desktop laden, Playlists erstellen und Songtitel oder Playlists an Freunde verteilen. Achtung: Ein Download als MP3-Datei oder ähnliches ist nicht möglich! Nebenbei ermöglicht das Widget auch noch den Zugriff auf die Shopping-Angebote. Der große Nutzen des Konzepts aus unserer Sicht ist, dass man überall da, wo es Internet gibt, auf seine Playlists zugreifen kann. Daheim, im Urlaub, oder am Arbeitsplatz (Achtung, nicht erwischen lassen!) kann man so seiner Lieblingsmusik lauschen.

Player.de meint:
Der neue Musikdienst hat einige sympathische Aspekte. Ausprobieren kostet nichts und wir würden uns über Rückmeldungen unserer Leser freuen: Was haltet Ihr vom Dubli Entertainment? Hier geht es zur Webseite.