HDTV-Programmtipp – Update: Konzerte auf Servus TV im November/Dezember

Der player.de HDTV-Programmtipp: Konzerte auf Servus TV

Im Laufe des November/Dezember gibt es wieder einige Konzert-Highlights auf Servus TV. Letzten Freitag machte eine Zusammenfassung des 2001 in London aufgenommenen Konzerts für Südafrika mit Top-Acts wie R.E.M., The Corrs und Atomic Kitten den Anfang. Mit „Rock Gods in Concert“ mit The Killers, Beck oder My Chemical Romance geht es am 19. November weiter. Einen Tag später,- am 20.11.- kommen Fans Deutschen Hip-Hop mit Fettes Brot auf ihre Kosten. Am 3.12. präsentieren die Kaiser Chiefs ein Best-of ihres Repertoires auf dem Free-TV Sender und am 10.12 folgen Snow Patrol mit- einem Open-Air-Auftritt.

(c) Deluxe TV/Servus TV: Rock Gods in Concert
(c) Deluxe TV/Servus TV: Rock Gods in Concert

Freitag den 19.November– präsenieren sich Top-Acts wie Morrissey, The Killers, Beck, My Chemical Romance, die Manic Street Preachers und Stereophonics– als hochkarätiges Line-up der Jukebox-London-Live-Ausgabe „Rock Gods“. In einer spektakulären Bühnenshow gibt es die bislang größten Hits der Bands: von „Bones“ (The Killers) bis hin zu „Welcome to the Black Parade“ (My Chemical Romance).

Infos zur Sendung:
Künstler: unter anderem- The Killers, Beck, My Chemical Romance, Yeah Yeah Yeahs, Morrissey und Manic Street Preachers – | Rock Gods in Concert
Termin: Freitag, 19.11.2010, 22:35 Uhr
Länge: 00:55 Std.

(c) Fettes Brot Schallplatten GmbH/Servus TV: Fettes Brot - Amsterdam
(c) Fettes Brot Schallplatten GmbH/Servus TV: Fettes Brot - Amsterdam

Samstag den 20. November gibts die Jungs von Fettes Brot, eine der ersten und nachhaltigsten Hip Hop Bands Deutschlands. Seit nunmehr 20 Jahren rocken sie die Bühnen der Republik und wurden dafür schon mit unzähligen Preisen ausgezeichnet. Das geht nur mit treuen Fans. Die treuesten Anhänger haben sie jetzt mit einer Fanreise zu einem Exklusivkonzert in die niederländische Haupstadt belohnt, passend zum Release ihrer gleichnamigen Single Amsterdam.

Infos zur Sendung:
Künstler: Fettes Brot (Doktor Renz, König Boris, Björn Beton)- | Amsterdam
Termin: Samstag, 20.11.2010, 23:00 Uhr
Länge: 00:30 Std.

(c) Deluxe TV/Servus TV: Kaiser Chiefs - Live at Elland Road
(c) Deluxe TV/Servus TV: Kaiser Chiefs - Live at Elland Road

Freitag den 3. Dezember zeigt Servus TV ein 2008 aufgenommenes Konzert der Kaiser Chiefs in ihrer Heimatstadt Leeds. Die fünf Briten eroberten 2004 mit „I Predict A Riot“ die britischen Charts. Drei Jahre später schafften die Indie-Rocker mit ihrer Single „Ruby“ den Durchbruch im deutschsprachigen Raum.

Infos zur Sendung:
Künstler:- Kaiser Chiefs (Ricky Wilson, Andrew White, Nick Hodgson, Simon Rix und Nick „Peanut“ Baines)- | Live at Elland Road
Termin: Freitag, 03.12.2010, 22:35 Uhr
Länge: 00:55 Std.

(c) Deluxe TV/Servus TV: Snow Patrol - Live at Somerset House
(c) Deluxe TV/Servus TV: Snow Patrol - Live at Somerset House

Freitag den 10. Dezember bringen die Österreicher einen 2004 aufgezeichneten Live-Auftritt auf dem Londoner Open-Air „Live at Somerset House“- der schottischen Alternative-Rockband Snow Patrol.- Im gleichen Jahr hatten die- Schotten ihren Durchbruch. Mit den Songs „Chasing Cars“ und „Open Your Eyes“ (als Filmmusik- in den TV-Serien „Emergency Room“ und „Grey’s Anatomy“) katapultieren sie sich zwei Jahre später in die internationalen Charts.

Infos zur Sendung:
Künstler:- Snow Patrol- (Gary Lightbody, Jonny Quinn, Nathan Connolly, Mark McClelland)- | Live at Somerset House
Termin: Freitag, 10.12.2010, 22:35 Uhr
Länge: 00:55 Std.- 

Über den Empfang von Servus TV:
Servus TV sendet seit 1.10. 2009 via Satellit (auch in HDTV), Kabel und DVB-T aus dem und für den Alpen-Donau-Adria Raum.

Welche Voraussetzungen für den Empfang von Servus TV gelten, darüber haben wir bereits berichtet. Weitere Infos zum Sender findet Ihr auch unter www.servustv.com

player.de meint:
Servus TV hat sich seit Beginn der Ausstrahlung kontinuierlich in unsere Lieblingssenderlisten eingeschlichen. Neben spannenden Reportagen und aufregenden Sportberichten begeistern vor allem die wöchentlich ausgestrahlten Konzerthighlights – meist in erstklassiger Bildqualität in voller HDTV-Auflösung (1080i).