iPhone 4 bei Apple, O2, Telekom und Vodafone – alle Preise ohne Laufzeitvertrag

Apple iPhone 4
Jetzt bei Apple, O2, Telekom und Vodafone erhältlich: Das iPhone 4 und das iPhone 3GS

Seit heute Morgen ist es so weit, das iPhone ist nicht mehr nur bei der Telekom erhältlich, auch O2, Vodafone und Apple selbst bieten sowohl das iPhone 3GS als auch das iPhone 4 in ihren Shops an – zu unterschiedlichen Preisen.

Wer keinen Neuvertrag abschließen oder seinen Vetrag nicht verlängern möchte, sondern einfach nur das Smartphone kaufen will, kommt bei der Telekom nicht weit: Dort gibt es die Apple Smartphones nur mit einem Vertrag. Im Apple Store oder Onlineshop sind die iPhones am Günstigsten zu bekommen, O2 suggeriert zwar Preise die nur geringfügig über den Apple-Preisen liegen, doch liegt dabei immer eine SIM-Karte mit O2 Blue Flex Tarif ohne feste Vertragslaufzeit aber mit zusätzlichen monatlichen Kosten zugrunde. Momentan scheint die O2-Website überlastet zu sein, sodass man die- Blue Flex SIM-Karte nicht aus dem Warenkorb nehmen kann um den Mehrpreis zu sehen. Vodafone gibt dagegen ganz klar über die Preise Auskunft und liegt um einiges höher als Apple selbst, kann aber eigenen Angaben zufolge im Gegensatz zu Apple innerhalb 48 Stunden alle drei Modelle liefern.- Im Apple Onlineshop wird die Lieferzeit der beiden 4er Modelle mit- 2 Wochen und die des 8GB 3GS-Modells mit unbestimmt angegeben.

Preise ohne Vertragslaufzeit:

Anbieter/Modell Apple O2 Telekom Vodafone
iPhone 3GS 8GB 519,- 529,- nur mit- Vertrag 599,90
iPhone 4 16GB 629,- 649,- nur mit Vertrag 729,90
iPhone 4 32GB 739,- 769,- nur mit Vertrag 849,90

Weitere Infos zu den Tarifen und Kombiangeboten auf der jeweiligen Anbieter-Website.

player.de meint:
Wirklich günstig ist das iPhone ja bei keinem der Anbieter. Wer noch zwei Wochen warten kann, der ordert bei Apple und spart sich so wenigstens ein paar Euro.