iPhone 4 und iPhone 3GS ab Anfang November auch im Apple Store

Nun auch bei Apple, Vodafone und O2 erhältlich: iPhone 3GS und iPhone 4
Nun auch bei Apple, Vodafone und O2 erhältlich: iPhone 3GS und iPhone 4

Morgen ist es so weit, dann kann man das iPhone auch offiziell bei Vodafone und O2 erwerben – player.de berichtete. Bislang wurde spekuliert, ob man das Smartphone dann auch im Apple Store und Onlineshop erwerben kann. Man kann, wie bereits auf der Apple Website zu lesen ist: „Dein neues iPhone. Direkt von Apple und sofort einsatzbereit.“

Und weiter heißt es dann:- „Dein iPhone kommt ohne SIM-Karte, wenn du es im Apple Online Store kaufst. So kannst du dich für einen Mobilfunkanbieter deiner Wahl entscheiden und diesen auch jederzeit wechseln.“ Damit ist nun auch klar, dass das bei Apple direkt gekauft iPhone keine SIM-Sperre haben wird, im Gegensatz zu den subventionierten iPhones bei der Telekom und bei Vodafone.

Weitere Infos etwa zum genauen Verkaufsstart oder den Preisen für das iPhone 3GS und die beiden Varianten des iPhone 4 mit 16 und 32 GByte Speicher sind bislang weder auf der Website noch durch Nachfrage bei der Info-Hotline zu bekommen. „Man habe ebenfalls keine Infos und bekäme diese auch erst Anfang November, wenn die Infos auf der Website stehen würden“ heißt es am Telefon.

player.de meint:
Die Preise dürften sich nicht allzusehr von den bereits von O2 bekannten Preisen unterscheiden. Mit der erneuten Aktion dürfte sich Apple sicher wieder über eine nicht gerade kleine Zahl an Neukunden freuen und jeder einzelne davon wird früher oder später sein Geld im App Store- und damit noch einmal bei Apple lassen.- –