Smart CX 04: Neuer HDTV-Sat-Receiver mit HDMI & USB-Aufnahme für Einsteiger

Smart CX 04: Neuer HDTV-Sat-Receiver für Einsteiger
Smart Electronic stellt mit dem CX 04 einen neuen digitalen Sat-Receiver für HDTV-Einsteiger vor

Rund vier Wochen, nachdem Smart Electronic seinen ersten HD+-fähigen HDTV-Receiver CX 10 vorgestellt hat (player.de berichtete), bringt der Schwarzwälder Empfangstechnik-Hersteller mit dem CX 04 ein neues digitales Einstiegsgerät für das hochauflösende Satellitenfernsehen auf den Markt. Das Modell soll sich vor allem durch seine einfache Bedienbarkeit, die nutzerfreundliche Menüstruktur sowie ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen und zielt damit in erster Linie auf HDTV-Neulinge ab.

Neben allen frei empfangbaren TV-Sendern in klassischer SD- sowie hochauflösender HD-Qualität können mit dem CX 04 auch Radioprogramme wiedergegeben werden. Der HDMI-Port ermöglicht dabei eine verlustfreie und volldigitale Signalübertragung an den angeschlossenen Flachbildfernseher beziehungsweise Projektor. Auf diese Weise unterstützt der HDTV-Receiver Auflösungen von bis zu 1.080i. Für ältere TV-Geräte steht alternativ eine herkömmliche SCART-Buchse zur Verfügung.

Kein Pay-TV: Der Smart CX 04 empfängt nur freie SDTV- und HDTV-Sender
Kein Pay-TV: Der Smart CX 04 empfängt nur freie SDTV- und HDTV-Sender

Der koaxiale Audio-Digitalausgang gewährleistet zudem ansprechenden Kino-Sound. Dank PVR ready-Funktion lassen sich über den USB-Port sämtliche Sendungen auf einen externen USB-Datenträger wie zum Beispiel Speicherstick oder Festplatte aufzeichnen und archivieren. Der erweiterte elektronische Programmführer (EPG) von moreTV bietet nicht nur eine Programmvorschau, sondern auch verschiedene Zusatzfunktionen wie die Aufnahme-Programmierung, einen Serien-Assistenten zur automatischen Aufzeichnung von Lieblingsserien und die WERBUNG-WEG!-Funktion, mit der sich Werbeunterbrechungen in Aufnahmen überspringen lassen sollen.

Der Service kostet allerdings mindestens 5,95 Euro pro Monat oder einmalig 195 Euro. 5.000 Programmspeicherplätze für TV und Radio, ein Netzschalter sowie ein vierstelliges Display komplettieren die Ausstattung des HDTV-Receivers.

Der Smart CX 04 ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet 114,95 Euro (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers). In diversen Online-Shops ist das Modell bereits für unter 100 Euro zu haben:

player.de meint:
Smart Electronic stellt mit dem CX 04 einen neuen HDTV-Receiver vor, dessen Ausstattung sich mehr oder weniger auf das Wesentliche beschränkt. So lassen sich mit dem Modell ausschließlich frei empfangbare TV-Sender wiedergeben – verschlüsselte (Pay-TV-)Angebote werden leider nicht unterstützt. Immerhin sind aus diesem Grund Aufzeichnungen ohne lästige Restriktionen möglich. Dank des elektronischen Programmführers von moreTV lassen sich darüber hinaus beispielsweise sogar verschiedene Aufnahmefunktionen nutzen und Werbeblöcke überspringen. Allerdings ist dieser Service kostenpflichtig. Der Preis von knapp 115 Euro für den HDTV-Receiver geht gerade noch in Ordnung. Wer sparen möchte, sollte einen Blick auf den ähnlich ausgestatteten SL40HD des Konkurrenten Comag werfen, der teilweise schon für unter 70 Euro angeboten wird (player.de berichtete).