Logitech Z506: Neues Boxensystem mit 5.1-Raumklang für 90 Euro

Günstig und gut? Logitech bringt mit dem Z506 ein 5.1-Boxensystem für rund 90 Euro auf den Markt

Der Schweizer Zubehör-Hersteller Logitech hat mit dem Surround Sound Speaker System Z506 ein flexibel einsetzbares 5.1-Boxensystem vorgestellt. Das Set besteht aus vier kompakten Satelliten-Lautsprechen, einer querliegenden Center-Box sowie einem Subwoofer und soll sich an nahezu jedes audiofähige Abspielgerät anschließen lassen. Als Beispiele wurden unter anderem PC, Sony PlayStation 3, Microsoft Xbox 360, Nintendo Wii, iPod und DVD-Player genannt.

Dazu Markus Mahla, Country Manager bei Logitech Deutschland: „Die Logitech Z506-Lautsprecher unterstützen praktisch jedes Home-Entertainment und ermöglichen über den Stereo-Cinch-Eingang einen problemlosen Anschluss an eine Spielkonsole oder über den 3,5 mm-Eingang an die Soundkarte eines PCs oder einen digitalen MP3-Player. Auf diese Weise lässt sich das Lieblingsspiel oder der Lieblingsfilm jetzt ganz einfach und schnell in vollen Zügen genießen.“

"Musik, Filme und Spiele mit großartigem 5.1-Sound genießen" - Logitechs neues Boxensystem Z506 soll's möglich machen

Dabei können die Miniklinkenbuchse (3,5 mm) und die Cinch-Anschlüsse auf Wunsch auch parallel genutzt werden. Die im Lieferumfang enthaltenen farbcodierten Kabel sowie das Zusatzkabel für Soundkarten und MP3-Player versprechen eine kinderleichte Installation der Anlage. Das Boxensystem unterstützt laut Hersteller dreidimensionalen Surround-Sound, soll aber auch Zweikanalton als packenden Rundum-Klang ausgeben können. Der Verstärker leistet angeblich insgesamt 75 Watt (RMS).

Der nach unten gerichtete Subwoofer mit Bassreflexrohr garantiert satte Bässe, die sowohl die Klangkulisse in Filmen als auch in Spielen voll zur Geltung bringen sollen. Die Tonwiedergabe kann mithilfe eines separaten Steuergeräts kontrolliert werden. Ebenso bietet das Boxensystem eine Kopfhörerbuchse, die die Z506-Lautsprecher automatisch stummschaltet, sobald ein Kabel angeschlossen wird.

Das Logitech Surround Sound Speaker System Z506 soll im August 2010 auf den Markt kommen und 89,99 Euro kosten.

player.de meint:
Prinzipiell macht Logitechs neues Boxensystem einen ordentlichen und soliden Eindruck. Allerdings kommen die beiden Anschlüsse des Z506 (Cinch und Miniklinke) skurrilerweise offenbar nur mit Stereo-Signalen zurecht, obwohl es sich bei dem Modell um eine echte 5.1-Anlage handelt. Es ist also durchaus fraglich, wie der Nutzer in den Genuss des versprochenen „großartigen 5.1-Sounds“ kommen soll. Zumal der Hersteller allem Anschein nach auch auf interne Audiodecoder verzichtet hat – zumindest wurden dazu in der Pressemitteilung keinerlei Angaben gemacht. In kleinen Räumen dürften die Lautsprecher aber dennoch eine gute Arbeit verrichten. Bei einem Preis von knapp 90 Euro sollten die Ansprüche aber nicht zu hoch sein. Deutlich hochwertiger geht es beim 3D-kompatiblen 5.1-Boxensystem HT-AS5 von Sony zu: Drei HDMI-Eingänge, 1.000 Watt Gesamtleistung und HDMI-CEC-Unterstützung tragen ihren Teil dazu bei, schlagen jedoch mit 499 Euro zu Buche.