Sky bietet kostenlose iPad-App: WM-Spiele & Sportkanäle auf dem Tablet-PC

Live-Sportübertragungen unterwegs: Sky bietet ab sofort die Sky Sport-App zum kostenlosen Download an
Live-Sportübertragungen unterwegs: Sky bietet ab sofort die Sky Sport-App zum kostenlosen Download an

Pünktlich zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika hat das Pay-TV-Unternehmen Sky heute seine Mitte Mai vorgestellte „Sky Sport“-App für das iPad auf den Markt gebracht. Die Applikation kann kostenlos im App Store heruntergeladen werden und soll den Empfang der Sender Sky Sport 1, Sky Sport 2, Sky Fußball Bundesliga sowie Sky Sport Austria inklusive aller Optionskanäle auf Apples neuem Tablet-PC iPad ermöglichen. Auf diese Weise lassen sich alle WM-Länderspiele gratis verfolgen.

Das UMTS-Modell des iPad soll die über die App verfügbaren Sky-Sender auch unterwegs empfangen können
Das UMTS-Modell des iPad soll die über die App verfügbaren Sky-Sender auch unterwegs empfangen können

Voraussetzung hierfür ist ein entsprechendes Abonnement: Kunden, die das Sky Sport- oder Sky Fußball Bundesliga-Paket in Verbindung mit HD abonniert haben, sollen die Anwendung komplett ohne Zusatzkosten nutzen können. Alle anderen Sky Sport- und Sky Fußball Bundesliga-Abonnenten erhalten das jeweils korrespondierende iPad-Angebot für einen Aufpreis von 12 Euro im Monat. Zur Einführung ist die Applikation aber bis zum 31. August und damit während des gesamten WM-Turniers für alle Kunden kostenlos.

Auch Nutzer, die kein Sky-Abo besitzen, sollen die App ebenfalls kostenlos auf ihrem iPad installieren können. Allerdings beschränkt sich das zur Verfügung stehende Angebot dann nur auf Sportnachrichten, Videoclips und den Zugriff zum Datencenter. Weitere Informationen hierzu sowie zu den weiteren abrufbaren Sky-Programminhalten wie etwa die Rennen der Formel 1 finden Sie in unserer Newsmeldung.

player.de meint:
Sky-Abonnenten, die bereits ein iPad besitzen und die erste WM-Partie der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Australien am kommenden Sonntagabend keinesfalls verpassen möchten, sollten sich die App auf jeden Fall herunterladen. Das ist vor allem dann von Vorteil, wenn zum Beispiel die Frau oder Freundin mal wieder darauf beharrt, eine ihrer Lieblingssendungen oder einen Film statt des Spiels sehen zu wollen. Sollte es unglücklicherweise deswegen sogar zum Streit kommen, dürfte die Applikation in Verbindung mit dem UMTS-Modell des Tablet-PCs sowie einem entsprechenden Tarif auch unabhängig vom heimischen Wohnzimmer funktionieren. ;-)
Auf dem iPhone und dem iPod touch läuft die Anwendung offenbar nicht: Im dortigen App Store konnte leider keine „Sky Sport“-Applikation gefunden werden. Wer indes Gesellschaft sucht, kann auch eines der vielen Public Viewing-Events besuchen. Sony etwa zeigt im Rahmen des FIFA Fan Festes (Berlin) sogar zahlreiche Highlights in 3D (player.de berichtete).