Real-Schnäppchen: HDTV-Receiver von Comag mit 400 GB-Festplatte & 2 Tunern

Real verkauft den Comag PVR 2/100CI HD mit integrierter 400 GB-Festplatte für günstige 249 Euro
Real verkauft den Comag PVR 2/100CI HD mit integrierter 400 GB-Festplatte für günstige 249 Euro

Bei Real gibt es ab heute erneut den HDTV-Sat-Receiver Comag PVR 2/100CI HD zum Schnäppchenpreis. Das Gerät stand in den vergangenen Wochen bereits des Öfteren in den Verkaufsregalen, wird dieses Mal aber mit einer kleineren Festplatte (400 GByte statt 750 GByte Speicherkapazität) und damit erstmals für unter 250 Euro angeboten. Dank des integrierten HDTV-Twin-Tuners lassen sich zwei verschiedene Fernsehprogramme unabhängig voneinander aufzeichnen beziehungsweise wiedergeben.

Sämtliche Sendungen können dabei wahlweise direkt auf die eingebaute Festplatte oder über den USB-Port auf einen externen Datenträger wie zum Beispiel Speicherstick aufgezeichnet werden (PVR ready). Laut Prospekt kann der Nutzer zudem mit einem PC einfach auf die Receiver-Festplatte zugreifen. Die darauf gesicherten Inhalte sind allerdings auch direkt über den HDTV-Receiver abspielbar. Darüber hinaus unterstützt der USB-Anschluss nach Herstellerangaben die Wiedergabe von Bilddateien.

Mittels CI-Slot sind in Verbindung mit einem kompatiblen Modul sowie einer entsprechenden Smartcard auch verschlüsselte TV-Sender und Pay-TV-Angebote empfangbar. So zum Beispiel die aktuelle HD+-Plattform von Astra mit den Programmen RTL HD, VOX HD, ProSieben HD, Sat.1 HD und Kabel Eins HD. Das hierfür benötigte Modul soll demnächst inklusive HD+-Karte auf den Markt kommen und erfordert ein spezielles Firmware-Update, das angeblich vom Hersteller zur Verfügung gestellt wird.

Ist der Receiver per HDMI mit dem Fernseher beziehungsweise Projektor verbunden, werden die HDTV-Signale mit einer Auflösung von 720p oder 1.080i ausgegeben. Für ältere TV-Geräte und separate Videorekorder stehen auf der Rückseite zwei herkömmliche SCART-Buchsen bereit. Weitere Details zur Ausstattung finden Sie in unserer Newsmeldung.

Der Comag PVR 2/100CI HD ist ab sofort in allen Real-Filialen erhältlich und kostet 279 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt laut Prospekt bei 449 Euro. Das Angebot gilt bis zum Samstag, den 5. Juni 2010. Im Online-Shop des Discounters ist das Gerät leider nicht erhältlich.

Die Stiftung Warentest beurteilte das Modell in ihrer Zeitschrift (Ausgabe 02/2010) mit der Note „gut“ (2,2).

player.de meint:
Mit dem Comag PVR 2/100CI HD verkauft der Discounter einen gut ausgestatteten HDTV-Receiver zum günstigen Preis. Laut unseres Partners idealo.de liegt das derzeit günstigste Angebot im Internet bei-  283,50 Euro (zzgl. Versand). Wer also die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft 2010 via Satellit in HDTV-Qualität empfangen möchte, sollte das Gerät auf jeden Fall näher betrachten. Dank des integrierten Twin-Tuners soll die gleichzeitige Wiedergabe und Aufzeichnung zwei verschiedener Fernsehprogramme möglich sein. Ob die für den HD+-Empfang benötigte Firmware die Aufzeichnung der HDTV-Sender von ProSiebenSat.1 und RTL unterstützen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Die Implementierung der Aufnahmefunktion soll im Ermessen des Herstellers liegen (player.de berichtete).