Teufel System 5: Preisgünstige Version des preisgekrönten THX-Select-2-Systems

Das Teufel System 5 ist der kleine Bruder des vielfach ausgezeichneten Teufel System 5 THX Select 2 und ist bereits ab 1.099 Euro erhältlich.
Das Teufel System 5 ist der kleine Bruder des vielfach ausgezeichneten Teufel System 5 THX Select 2 und ist bereits ab 1.099 Euro erhältlich.

Der Berliner Lautsprecherspezialist Teufel hat eine preisgünstige Version seines vielfach ausgezeichneten und bei Markteinführung vor wenigen Monaten kleinsten 5.2-Systems mit THX-Select-2-Zertifizierung Teufel System 5 THX Select 2 vorgestellt. Das preiswertere Teufel System 5 ist zwar „nur“ ein 5.1-System, besteht aber ebenfalls aus THX-Select-2-Komponenten.

Das Teufel System 5 ist als Einstiegsversion mit einem einzelnen Subwoofer und einem Beschallungspotential von bis zu 35 m-² Fläche konzipiert. Zum Vergleich: Der große Bruder bringt zwei Subwoofer mit und beschallt bis zu 50 m-².

Das System 5 ist in zwei verschiedenen Konfigurationen erhältlich. Die Version ‚Cinema 5.1‘ besteht aus drei identischen Flachmembran-Frontlautsprechern (Teufel S 500 FCR), zwei neuentwickelten Kompakt-Dipolen (Teufel S 50 D) und einem Subwoofer (Teufel S 5000 SW) für Bässe bis 25 Hz. Die Version ‚Concert 5.1‘ mit fünf identischen Frontlautsprechern (Teufel S 500 FCR) und einem Subwoofer (Teufel S 5000 SW) zielt dagegen auf Kunden ab, die als Schwerpunkt Musik hören oder keine Wandbefestigung der Rear-Boxen umsetzen können. Beide Konfigurationen sind in den Farbvarianten Schwarz oder Wenge erhältlich.

Das System 5 THX Select 2 setzt sich aus drei Front-Lautsprechern (Teufel S 500 FCR) mit High-Tech-Flachmembranen, zwei Dreiwege-Dipolen (Teufel S 500 D) für die Rear-Positionen und zwei 30-cm-Subwoofern (Teufel S 5000 SW) zusammen.

Der große Unterschied zum großen Bruder liegt im Preis: Während das Teufel System 5 THX Select 2 ab 1.599 Euro erhältlich ist, wird das Teufel System 5 bereits zu vergleichsweise günstigen Preisen von 1.099 Euro (Cinema 5.1) und 1.249 Euro (Concert 5.1) angeboten.

player.de meint: Wer auf höchste Soundqualität steht und eines der ersten THX-Select-2-Syteme am Markt sein Eigen nennen möchte, kann mit Teufels neuem System 5 jetzt kostengünstig einsteigen. Vor allem kleinere Räumlichkeiten ohne Platz für einen zweiten Subwoofer oder wandmontierte Rear-Lautsprecher profitieren von dem neuen Angebot.