Humax PR-HD2000C: HDTV-Receiver ab sofort mit Sky- & Kabel Digital-Empfang

Humax PR-HD2000C: Der HDTV-Kabel-Receiver kann ab sofort auch von Kabel Deutschland-Kunden genutzt werden
Humax PR-HD2000C: Der HDTV-Kabel-Receiver kann ab sofort auch von Kabel Deutschland-Kunden genutzt werden

Der HDTV-Kabel-Receiver PR-HD2000C von Humax (player.de berichtete) soll ab sofort für das Kabel Digital-Angebot von Kabel Deutschland freigeschaltet sein. Somit kann das Modell laut nach Herstellerangaben neben allen Sky-Sendern nun auch die im Kabelnetz eingespeisten SDTV- und HDTV-Programme empfangen. Das Gerät ist unter anderem mit einem Smartcard-Einschub, einem HDMI-Port sowie zwei SCART-Buchsen ausgestattet.

Über die USB-Schnittstelle sollen MP3-Dateien und JPEG-Bilder wiedergegeben werden können. Ebenso gehören ein optischer Digitalausgang sowie der elektronische Programmführer zur Ausstattung. Laut Humax liegt der Stromverbrauch im Standby-Modus bei unter einem Watt. Welche Funktionen der PR-HD2000C sonst noch bietet, lesen Sie in unserer Newsmeldung.

Nach monatelangem Streit mit den öffentlich-rechtlichen Sendern hat sich Kabel Deutschland nun doch dazu entschlossen, die HDTV-Programme von ARD, ZDF und ARTE unverschlüsselt in sein Kabelnetz einzuspeisen (player.de berichtete).

Das Modell ist ab sofort erhältlich und kostet 199,95 Euro. Alternativ ist das Gerät auch in der Sky HD-Starter-Box für 199 Euro erhältlich (player.de berichtete).

player.de meint:
Wer einen HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang sucht, ist mit dem Humax-Gerät bestimmt auf der sicheren Seite. Neben den wichtigsten Anschlüssen wie HDMI und SCART ist der PR-HD2000C auch mit einem direkten Smartcard-Einschub ausgestattet. Auf diese Weise verspricht der Hersteller einen einfachen Empfang des Pay-TV-Angebots von Sky. Weitere verschlüsselte Sender sind allerdings nicht empfangbar: Hierfür fehlt dem Receiver eine CI-Schnittstelle. Ob der USB-Port auch TV-Aufnahmen unterstützt, ist nicht bekannt. Kabel BW bietet für seine Kunden den Humax iHD-Fox C an. Wer hingegen auf der Suche nach einem günstigen HDTV-Sat-Receiver ist un auf das Bezahlfernsehen verzichten kann, sollte eine Netto-Filiale besuchen. Der Discounter hat noch bis morgen den Skymaster DXH 30 für 80 Euro im Angebot (player.de berichtete).