Wavemaster Score: In-Ear Gaming-Headset für iPhone, iPod touch und PSP

Wavemaster Score: In-Ear-Headset fürs mobile Gaming
Wavemaster Score: In-Ear-Headset fürs mobile Gaming

Wavemaster bringt mit dem Score ein äußerst kompaktes Gaming-Headset auf den Markt. Trotz In-Ear-Hörern soll das neue Modell die wichtigsten Funktionen sowie Eigenschaften eines vollwertigen Gaming-Headsets vereinen und sie zudem mobil verfügbar machen. Laut Hersteller ist das Mikrofon standardmäßig auch mit dem iPhone sowie iPod touch kompatibel. Das Score gewährleistet optimalen Klang und effektive Minimierung von Umgebungsgeräuschne zum Preis von rund 30 Euro.

Das Headset ist unter anderem kompatibel zum iPhone und iPod touch
Das Headset ist unter anderem kompatibel zum iPhone und iPod touch

Eigenen Angaben zufolge standen bei der Entwicklung des aktuellen Modells die Kompatibiliät zu verschiedenen Tonquellen, der Tragekomfort sowie die Strapazierfähigkeit im Vordergrund. Dank der In-Ear-Bauweise sollen insbesondere die Ohrhörer unangenehme Nebeneffekte eines herkömmlichen (ohrumschließenden) Gaming-Headsets – wie etwa Wärmestauung unter den Muscheln oder Druckstellen durch den Kopfbügel – ausschließen. Laut Wavemaster werden die ergonomischen Ear-Plugs direkt im Ohrkanal platziert und schirmen Umgebungsgeräusche konsequent ab. Um den Hals gehängt verhindert das Neck-Stream das Herunterfallen der Hörer.

Neben Ohrpolstern werden auch Adapter und eine Transporttasche mitgeliefert
Neben Ohrpolstern werden auch Adapter und eine Transporttasche mitgeliefert

Speziell für Gamer konzipiert garantiert das Score eine für Spiele optimierte Klangabstimmung, die einem vollwertigen Kopfhörer in Nichts nachstehen soll. Aus diesem Grund eignet sich das In-Ear-Headset nach Herstellerangaben neben dem stationären Einsatz auch für mobile Endgeräte sowie Spielkonsolen wie iPod touch, Sony PSP und Nintendo DS. Mitgelieferte Kabeladapter sollen den Anschluss an jede Stereoquelle ermöglichen. Im Lieferumfang sind darüber hinaus auch eine Transporttasche sowie Ohrpolster in drei verschiedenen Größen enthalten, die stets idealen Sitz und optimales Klangerlebnis versprechen. Mit einem in das Kabel integrierten Regler kann der Nutzer die Lautstärke einstellen.

Lautstärkeregler (links) und Mikrofon sind ins Kabel integriert
Lautstärkeregler (links) und Mikrofon sind ins Kabel integriert

Dabei gewährleisten moderne Neodym-Treiber eine präzise Audiowiedergabe sowie kraftvolle Bässe, während das omnidirektionale Mikrofon für eine hohe Sprachqualität sorgen soll. Das Wavemaster Score ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet 29,95 Euro.

Technische Daten:

  • Stereo In-Ear-Headset
  • Lautsprecher-Durchmesser: 8 mm
  • Frequenzbereich: 20 – 20.000 Hz
  • Impedanz: 18 Ohm
  • Empfindlichkeit: 104 dB
  • Mikrofon: 6 mm Elektret Mikrofonkabsel (1 – 10 V)
  • Mikrofon Frequenzbereich: 70 – 20.000 Hz
  • Mikrofon Impedanz: 2,2 kOhm +/- 15
  • Gewicht: 11g
  • Anschluss: 3,5 mm 4-Pol Klinkenstecker (iPhone-kompatibel)

player.de meint:
Die Ausstattung des Score klingt in dieser Preisklasse überaus verlockend. Neben dem PC bzw. Notebook eignet sich das Modell laut Hersteller auch für das iPhone, den iPod touch, die Sony PSP und eine Vielzahl anderer mobiler Endgeräte. Hält das Wavemaster-Headset, was es verspricht, darf sich der Nutzer über bestmögliche Klangqualität zum relativ günstigen Preis von rund 30 Euro freuen. Bereits der gleich teure Mikro-Lautsprecher Wavemaster Mobi zeigte sich in unserem Praxistest als kleines Klangwunder mit klarem Sound. Ob die kompakten In-Ear-Hörer des Score aber dann tatsächlich mit einem vollwertigen Gaming-Headset mithalten können, ist fraglich. Schließlich kosten „ausgewachsene“ Modelle namhafter Hersteller locker das Vielfache.