Marmitek GigaVideo800 HDMI: Drahtlose HDMI-Übertragung zum Sonderpreis

Marmitek GigaVideo800 HDMI: Funkübertragungsset zum reduzierten Preis
Marmitek GigaVideo800 HDMI: Funkübertragungsset zum reduzierten Preis

Das niederländische Unternehmen Marmitek reduziert den Preis für sein drahtloses HDMI-Funkübertragungssystem GigaVideo800 HDMI um rund ein Drittel. So soll das aus Sender und Empfänger bestehende Set zur drahtlosen Übertragung von hochauflösenden Audio- und Videosignalen nun 399 Euro statt 599 Euro kosten. Der Hersteller präsentierte seine Lösung im April diesen Jahres und gehörte damit zu den ersten europäischen Anbietern auf diesem Gebiet.

Anschlussmöglichkeiten für vier Geräte: Zwei HDMI- und zwei YUV-Eingänge
Anschlussmöglichkeiten für vier Geräte: Zwei HDMI- und zwei YUV-Eingänge

Das GigaVideo800 HDMi bietet verschiedene Anschlussmöglichkeiten für vier (HD-taugliche) Geräte und soll digitale Informationen unkomprimiert sowie ohne Qualitätsverlust drahtlos zum Fernseher oder Projektor weiterleiten. Laut Hersteller werden die HD-Signale mit einer Auflösung von maximal 1.080p und dem unterstützten Kopierschutzstandard HDCP über eine Entfernung von bis zu 20 Metern übertragen. Dabei lassen sich beide Komponenten (sowohl Sender als auch Empfänger) dank ihrer flachen Bauweise zum Beispiel unsichtbar hinter einem Display an die Wand montieren.

GigaVideo800 HDMI: Einfache Wandmontage hinter einem Flachbildfernseher
GigaVideo800 HDMI: Einfache Wandmontage hinter einem Flachbildfernseher

Alle Funksignale sollen darüber hinaus ohne Verzögerung weitergeleitet werden und die gleichen Eigenschaften wie das mit einem hochwertigen HDMI-Kabel versendete Signal besitzen. Am Sender kann der Nutzer per Fernbedienung zwischen den angeschlossenen Quellgeräten wechseln. Das Umstecken von Kabeln soll damit entfallen. Arthur van Horssen – Sales- und Marketingmanager bei Marmitek – sagte, durch die Preissenkung könne man der interessierten Zielgruppe das innovative Produkt noch besser zugänglich machen. Die Produkte sollen sich insbesondere durch ihre Benutzerfreundlichkeit und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen.

Das Funkübertragungsset Marmitek GigaVideo800 HDMI wird ab sofort für ermäßigte 399 Euro im Fachhandel angeboten.

player.de meint:
Die aktuelle Lösung von Marmitek ist ein weiterer Schritt in Richtung vernetztes Zuhause. Mit einem Preisnachlass von 200 Euro ist das Funkübertragungsset noch attraktiver und bietet damit eine relativ günstige Möglichkeit, diverse AV-Geräte miteinander zu verbinden. Das Set lohnt sich allerdings nur, wenn der Nutzer beispielsweise seinen Blu-ray Player und seinen Flachbildfernseher voneinander distanziert oder in verschiedenen Räumen aufstellen möchte. Dabei sollte allerdings darauf geachtet werden, dass sich zwischen Sender und Empfänger keine zu dicken Wände oder Gegenstände befinden, die die Signalübertragung erheblich beeinflussen. Ob sich die Qualität der Funksignale tatsächlich nicht von einer kabelgebundenen Verbindung unterscheidet, ist fraglich. Nichtsdestotrotz ist das Marmitek GigaVideo800 HDMI eine mehr als 100 Euro günstigere Alternative zum auf der IFA 2009 vorgestellten Philips-System SWW 1800 Wireless HDMI (player.de berichtete).