Praxistest und Video: iPod-Dockingstation Denon ASD-51W

Denon ASD-51W: iPod-Docking-Station mit WLAN im Digital-Room-Praxistest
Denon ASD-51W: iPod-Docking-Station mit WLAN im Digital-Room-Praxistest

Denon bietet mit der ASD-51W eine neue Docking-Station an, die den iPod mit AV-Receivern von Denon oder der heimischen HiFi-Anlage verbindet. Das Modell kann an einen AV-Receiver angeschlossen werden, womit sich der iPod oder das iPhone per Audio- und Videobuchsen als eigenständiges Abspielgerät in ein Heimkino-System oder die Stereo-Anlage einbinden lässt. Die spezielle Dock-Schnittstelle ermöglicht dabei einen besonders einfachen Anschluss an jeden aktuellen Denon-Receiver. Darüber hinaus ist die ASD-51W mit einem integrierten Empfänger für Webradios ausgestattet.

Neben Audio- und Videobuchsen befinden sich auf der Rückseite auch die WLAN-Antenne und der LAN-Port
Neben Audio- und Videobuchsen befinden sich auf der Rückseite auch die WLAN-Antenne und der LAN-Port

Praxistest

Angeschlossen an einen AV-Receiver erzeugt das Gerät ein übersichtliches Menü, das alle Audio- und Video-Funktionen des iPods zum Beispiel auf einem Fernseher anzeigt. Durch die mitgelieferte Fernbedienung lassen sich so Playlisten oder Interpreten aufrufen, Genres durchsuchen oder Titel im Zufallsmodus abspielen. Alternativ kann die Multimedia-Wiedergabe der Denon-Station per Knopfdruck auch auf dem iPod-Display verfolgt werden, ohne den Fernseher extra einschalten zu müssen.

Außerdem stehen sowohl eine Netzwerk-Schnittstelle als auch WLAN-Funktion zur Verfügung. Auf diese Weise lassen sich mehrere tausend Webradios auf der ganzen Welt empfangen und in beeindruckender Tonqualität abspielen. Obendrein kann die Docking-Station per DLNA auf verbundene PCs oder Notebooks zugreifen und Bilder, Lieder sowie Videos direkt von der Festplatte wiedergeben bzw. streamen. Die ASD-51W kostet rund 300 Euro und wurde in Zusammenarbeit mit Digital-Room in einem Video-Praxistest unter die Lupe genommen, den Sie sich hier ansehen können.

player.de meint:
Die Denon ASD-51W ist viel mehr als eine herkömmliche Docking-Station. Sie erzeugt ein sehr übersichtliches Menü auf dem Fernseher und bringt neben Multimedia-Dateien vom iPod auch zusätzliche Netzwerk-Inhalte per Streaming unkompliziert ins Wohnzimmer. Außerdem kann der Nutzer dank WLAN-Antenne und Netzwerk-Anschluss weltweit auf mehrere tausend Webradios zugreifen. Über die mitgelieferte Fernbedienung lassen sich alle Funktionen einfach und komfortabel von der Couch aus steuern. Die Denon-Station eignet sich in erster Linie für ambitionierte Musikfreunde, die Songs von ihrem iPod auch zu Hause per HiFi-Anlage genießen möchten. Rund 300 Euro müssen für die ASD-51W allerdings locker gemacht werden. Wer nur streamen möchte, sollte einen Blick auf den Lindy Wireless Audio USB Adapter für rund 60 Euro werfen.
Zusatztipp:
Dieses und weitere Videos finden Sie auch auf www.digital-room.de – Viel Spaß!