Amazon Kindle for iPhone: Gratis App zum Lesen und Kaufen von E-Books

E-Books von Amazon: Kindle for iPhone ab sofort auch in Deutschland
E-Books von Amazon: Kindle for iPhone ab sofort auch in Deutschland

Der Online-Versandhändler Amazon bietet seine Kindle iPhone-App ab sofort in 60 weiteren Ländern – darunter auch in Deutschland – an. Auf diese Weise sollen bei Amazon bestellte E-Books auf dem Apple-Gerät- gelesen werden können.- Bislang war dies nur über den hauseigenen gleichnamigen E-Book-Reader, eine PC-Software- sowie die anfangs nur in den USA erhältliche iPhone-Applikation möglich. Der Nutzer kann die englischsprachige Anwendung nun auch hierzulande kostenlos im App Store herunterladen.

Über ein mit der Applikation verbundenes Amazon-Konto können per Webbrowser E-Books gekauft und verwaltet werden. Die so genannte Whispersync-Technologie erlaubt dem Nutzer außerdem, während des Lesens ein Lesezeichen zu setzen, um später an der gleichen Stelle weiterzulesen. Durch die Synchronisation mit einem PC, Mac oder Blackberry- soll auch der Zugriff von anderen Endgeräten aus problemlos möglich sein.- Ebenso lassen sich bereits erworbene E-Books unter dem Menüpunkt „Archived Items“ (gratis) auf das- iPhone übertragen, ohne diese erneut kaufen zu müssen.

Die App bietet verschiedene Einstelloptionen
Die App bietet verschiedene Einstelloptionen

Bei Amazon abgeschlossene Zeitungs- und Zeitschriftenabos sowie- E-Books anderer Anbieter- werden von- der Applikation nicht unterstützt. Bislang sollen- im Kindle-Store über 360.000 (fast nur- englischsprachige) Bücher erhältlich sein- – darunter auch US-Bestseller. Vor dem Kauf können neue Bücher angelesen werden. Die Buchstabengröße soll in sechs Stufen einstellbar sein. Ebenso stehen verschiedene Kontraststufen (schwarz/weiß, weiß/schwarz, sepia/schwarz) zur Auswahl. Das Menü der Anwendung selbst ist ebenfalls komplett auf Englisch. Kindle for iPhone ist außerdem kompatibel zum Apple iPod touch und steht ab sofort im App Store zum kostenlosen Download bereit.

player.de meint:
Amazon zeigt sich sehr kundenfreundlich und bietet die Applikation völlig kostenlos an. Besitzer eines iPhones sparen so satte 259 US-Dollar, die normalerweise beim Kauf der neuesten Generation des Kindle E-Book-Readers fällig wären. Allerdings ist es Geschmackssache, ob man ganze Bücher stundenlang auf einem elektronischen
Gerät bzw. auf dem iPhone oder iPod touch lesen möchte. Ein richtiges Buch aus Papier wäre da sicherlich (bei ausreichend Licht und abgesehen von den Einstellungen)- deutlich komfortabler und angenehmer zu lesen. Leider sind die meisten E-Books im Kindle-Store sowie die Menüführung der Anwendung nur auf Englisch verfügbar. Ebenso unterstützt die App ausschließlich nur die im Store angebotenen Bücher.