TerraTec Grabster AV 450 MX: VHS-Kassetten auf Festplatte archivieren

TerraTec Grabster AV 450 MX: Alte Videos digital auf der Festplatte archivieren
TerraTec Grabster AV 450 MX: Alte Videos digital auf der Festplatte archivieren

TerraTec zeigt mit dem Grabster AV 450 MX einen neuen Hardware-Konverter- für Videos. Das Gerät verbindet beispielsweise Videorecorder, Sat-Receiver, Camcorder oder DVD-Player über USB mit dem Computer und soll- so alte Videos- digital archivieren können. Eine entsprechende Schnitt- und Konvertierungs-Software von Magix- ist bereits- im Lieferumfang enthalten. Alle für die Archivierung benötigten Kabel sollen ebenfalls mitgeliefert werden.

Der Grabster AV 450 MX verfügt neben einem Composite- und S-Video-Anschluss auch über- zwei Stereo-Audio-Eingänge. Das Gerät überträgt- alle eingehenden Signale via USB 2.0 an den PC bzw. an das Notebook. Auf diese Weise sollen Videos in Echtzeit auf die Festplatte kopiert werden. Ein externes Netzteil wird nicht benötigt. Die Aufnahme erfolgt direkt- im MPEG-Format mit einer Auflösung von- bis zu 720 x 576 Pixeln und 25 Bildern pro Sekunde (PAL) bzw. 720 x 480 Pixeln und 29,9 Bildern pro Sekunde (NTSC). Das Gehäuse des Hardware-Konverters besteht aus Aluminium. Um das Gerät bei Transport vor Beschädigungen zu schützen, soll eine passende Tasche im Lieferumfang enthalten sein.

Kabel und Kovertierungs-Software sind im Lieferumfang enthalten
Kabel und Kovertierungs-Software sind im Lieferumfang enthalten

Mit der mitglieferten Software Magix Filme auf CD & DVD TT Deluxe Edition soll der Nutzer seine Videos bequem aufnehmen, schneiden und brennen können. Das Programm verspricht eine intuitive Benutzeroberfläche sowie zahlreiche optionale Einstellmöglichkeiten, mit der sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene voll auf ihre Kosten kommen sollen. Programmierkenntnisse- werden laut Hersteller nicht benötigt.- Die Software soll außerdem auf das Magix-Portal (Online-Album) zugreifen können, um die geschnittenen Videos beispielsweise seinen Freunden im Internet zu präsentieren.

Eckdaten TerraTec Grabster AV 450 MX:

  • Anschlüss über USB 2.0 (Betriebsspannung über USB-Anschluss, kein externes Netzteil erforderlich)
  • Anschlüsse: Scart oder Composite (Cinch), S-Video, Stereo Audio (Cinch)
  • Video-Standard: PAL, NTSC, SECAM
  • Capture Rate PAL: bis zu 720 x 576 Pixel / 25 fps
  • Capture Rate NTSC: bis zu 720 x 480 Pixel / 29,9 fps
  • Aluminium-Gehäuse
  • Kabelpaket und Software Magix Filme auf CD & DVD TT Deluxe Edition im Lieferumfang enthalten

Der TerraTec Grabster AV 450 MX soll ab sofort für 129 Euro erhältlich sein.

player.de meint:
Der TerraTec Grabster AV 450 MX ist eine attraktive Lösung, um beispielsweise alte Urlaubsvideos von VHS-Kassetten digital auf der Festplattezu archivieren. Da die Aufnahme ausschließlich im MPEG-Format erfolgt, dürften insbesondere längere- Videos eine enorme Dateigröße erreichen. In diesem Fall empfiehlt es sich beispielsweise, die- Videodatei- ins DivX-Format zu konvertieren (zum Artikel). Leider hält sich TerraTec mit den weiteren Funktionen sowie Einstellmöglichkeiten der mitgelieferten Magix-Software sehr bedeckt. Ob also zum Beispiel auch DVD-Menüs erstellt werden können, ist nicht bekannt. Der Preis von 129 Euro ist in Anbetracht der Ausstattung angemessen.