Panasonic: Firmware-Update für sechs Blu-ray Player Modelle

Panasonic bietet seit heute für einige seiner Blu-ray Player neue Firmware-Updates an. Betroffen davon sind die Modelle DMP-B15, DMP-BD35, DMP-BD50, DMP-BD55, DMP-BD60 sowie DMP-BD80. Alle Updates sollen in erster Linie diverse Fehler beheben (Bugfixes) und so- die Wiedergabe von Blu-ray Discs verbessern. Die Installation erfolgt entweder mithilfe der im Internet erhältlichen Image-Dateien oder ab morgen auch direkt über die Netzwerk-Funktion des Geräts (via LAN-Port).

Die Updates können unter folgenden Links heruntergeladen werden. Zu jeder Datei steht eine Installationsanleitung (auch zur Aktualisierung über Netzwerk) zur Verfügung:

player.de meint:
Firmware-Updates scheinen gegenwärtig wohl richtig im Trend zu liegen. Nachdem Pioneer und Sony erst kürzlich seine Blu-ray Player aktualisiert hat, folgt nun auch Panasonic mit einer ganzen Flotte an Geräten. Der Nutzer kann die Dateien entweder selber per Download- oder direkt über die Netzwerk-Funktion des Geräts installieren.- Inwiefern sich die Blu-ray Disc-Wiedergabe allerdings nach dem Update verbessern soll, gibt der Hersteller nicht an. Ob sich der von uns getestete
Panasonic DMP-BD80 beispielsweise nach dem- Update- die Einstellungen des Filmmodes für DVD-Wiedergabe merken kann, ist noch nicht bekannt.