Kabel BW will HDTV zum Standard machen: Humax HD-Receiver im Angebot

Kabel BW will HDTV-Empfang für seine Kunden zum Standard machen
Kabel BW will HDTV-Empfang für seine Kunden zum Standard machen

Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW will- nach eigenen Aussagen- den HDTV-Empfang für seine Kunden zum Standard machen. Aus diesem Grund bietet das Unternehmen ab sofort den HD-Receiver Humax iHD-Fox C wahlweise für zwei Euro monatlich oder einmalig für 129,90 Euro an. Das Gerät verfügt über eine HDMI-Schnittstelle und soll insgesamt- 19 Free- und Pay-TV-Sender in HD-Qualität empfangen können.

Zu den frei empfangbaren- HDTV-Sendern von Kabel BW gehören beispielsweise Das Erste HD, ZDF HD, Anixe HD, Luxe HD, Servus TV, Euro1080/HD1 und HD Campus TV. Durch das eingebaute NDS VideoGuard-Zugangssystem-  soll darüber hinaus- auch der Empfang von sämtlichen Pay-TV-Angeboten (z.B. von Sky) möglich sein. Neben den HD-Programmen empfängt der Humax iHD-Fox C laut Anbieter auch rund 400 TV- sowie 150 Radiosender in Standard Definition (SD). Für interaktive Dienste wie beispielsweise Video on Demand soll das Gerät ebenfalls bereits vorbereitet sein.

Der Receiver soll entsprechende- SD-Signale auf HD-Qualität hochskalieren. Eine HDMI-Schnittstelle gewährleistet dabei verlustfreie Signalübertragung sowie ideale Bildqualität in Verbindung mit einem modernen Flachbildfernsehern. Dazu Franz Simais, Geschäftsführer der Humax-Digital GmbH: „Kabel BW steht seit Jahren für Innovation im Kabelbereich, besonders was das hochauflösende Fernsehen betrifft. Daher freuen wir uns bei Humax natürlich sehr, allen Zuschauern im Netz von Kabel BW mit dem iHD-Fox C einen innovativen HDTV-Receiver anbieten zu können.“

Kabel BW- will morgen mit „Clever HD“ und „Penthouse HD“ (zusammen für 9,90 Euro- pro Monat)- ein eigenes Pay-TV-Angebot in HD-Qualität anbieten. Der Humax iHD-Fox C soll ab sofort für 129,90 Euro- direkt beim Kabelnetzbetreiber oder bei autorisierten Fachhändlern erhältlich sein. Alternativ kann der Receiver auch zu einem monatlichen Preis von zwei Euro erworben werden.

player.de meint:
Leider gibt es zum Humax iHD-Fox C noch keine technischen Daten um diesbezüglich eine konkrete Aussage zum Angebot zu treffen. Im Vergleich zu anderen verfügbaren Geräten scheint dieser Kabel-Receiver allerdings recht günstig zu sein.- Nutzer, die jedoch einen günstigen- Sat-HD-Receiver suchen, sollten einen Blick auf das kürzliche Angebot der Handelskette Real werfen
(player.de berichtete). Ob das morgige Pay-TV-Angebot von Kabel BW sehenswert ist, bleibt abzuwarten. Wer hingegen nur die hochaufgelösten Sender von Sky empfangen möchte, ist mit der- HD-Starter-Box (Prepaid-Paket bestehend aus Receiver- und HD-Programmen) für 199 Euro besser bedient. Ansonsten beginnt beispielsweise der frei empfangbare Sender Anixe HD bald mit der Ausstrahlung eines neuen (und kostenlosen) Programmpakets (player.de berichtete).