Klipsch Image S4i: Neues In-Ear-Headset mit Sprachsteuerung für iPhone

Klipsch Image S4i: Ohrhörer mit integriertem VoiceControl für iPhone und iPod
Klipsch Image S4i: Ohrhörer mit integrierter VoiceControl-Funktion für das iPhone

Klipsch bringt mit dem Image S4i ein neues In-Ear-Headset speziell für iPod und iPhone auf den Markt. Das Modell soll neben einer guten Klangqualität insbesondere durch die VoiceControl-Funktion (Sprachsteuerung) überzeugen,- mit der sich die Apple-Geräte laut Hersteller steuern lassen. Die Bedienungsknöpfe sowie das Mikrofon befinden sich im Kabel-Verbindungsstück auf Brusthöhe. So gewährleistet das Image S4i hohen Tragekomfort und bequeme Bedienung.

Das Mikrofon befindet sich beim Tragen auf Brusthöhe
Das Mikrofon befindet sich beim Tragen auf Brusthöhe

Das In-Ear-Headset lässt sich per Miniklinkenstecker (3,5 mm) zwar auch an andere Geräte anschließen, doch schöpfen- aktuelle iPods und iPhones die Möglichkeiten des Image S4i laut Hersteller am besten aus. So soll das Modell beispielsweise auch die VoiceOver-Funktion (Ansage von Titel, Interpret und Playlist auf Knopfdruck) des iPhone 3G S und iPod Shuffle (3. Generation) oder die VoiceControl zur Sprachsteuerung des iPhone 3G S unterstützen. Das Headset soll darüber hinaus mit Skype kompatibel sein.

Im Lieferumfang sind Ohrhöreraufsätze in vier verschiedenen Größen enthalten
Im Lieferumfang sind Ohrhöreraufsätze in vier verschiedenen Größen enthalten

Eine Schallisolierung sowie ein eigener Schwingspulentreiber pro Kanal sollen für beeindruckenden Klang und- klaren Bass sorgen. Bei eingehendem Anruf soll die Musik unterbrochen werden und nach dem Telefonat wieder an der gleichen Stelle weiterspielen. Das 360-°-Mikrofon- garantiert freies Sprechen, ohne den Kopf nach unten neigen zu müssen,- soll aber gleichzeitig störende Umgebungsgeräusche über die Echo-Unterdrückung abschirmen.- Im Lieferumfang sind zudem Ohrhöreraufsätze in vier verschiedenen Größen enthalten, um einen passgenauen Sitz zu gewährleisten. Darüber hinaus werden auch ein Reinigungstool für Ohrstöpsel, ein Etui sowie ein Befestigungsclip mitgeliefert.

Technische Daten:

  • Frequenzbereich: 10 Hz – 19 kHz
  • Empfindlichkeit: 110 SPL/mW
  • Nominale Impedanz: 18 Ohm

Das Image S4i in schwarzer Klavierlack-Optik ist ab sofort im Apple Store und bei Amazon erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 99,95 Euro.

player.de meint:
Die Leistung- des- In-Ear-Headsets- klingt sehr vielversprechend. Das Image S4i wurde speziell für iPhone und iPod entwickelt. So sollen sich die Apple-Geräte- je nach Modell über die im Mittelstück integrierten Tasten sowie das Mikrofon (per VoiceControl)- steuern lassen. Ob das beim Tragen- auf Brusthöhe befindliche Mikrofon aber tatsächlich jedes störende Umgebungsgeräusch und nicht die eigene Stimme ausfiltert, ist fraglich. Mit knapp 100 Euro ist das kompakte Headset- von Klipsch- nicht gerade billig. Apple selbst beispielsweise bietet- ähnliche Ohrhörer mit Mikrofon und Fernbedienung rund 30 Euro günstiger an.