Teufel CP 5100 DR: Erster 5.1 AV-Receiver mit integriertem DVD-Player

Teufels erster DVD-Receiver: CP 5100 DR
Teufels erster DVD-Receiver: CP 5100 DR

Teufel bringt mit dem CP 5100 DR seinen ersten 5.1 AV-Receiver mit integriertem DVD-Player auf den Markt. Das Laufwerk unterstützt neben sämtlichen CD- und DVD-Formaten auch DVD-Audio. Bilder und Filme sollen auf 1080p hochskaliert werden. Auf der Rückseite verfügt das Gerät über acht Audio-Eingänge sowie eine USB-Schnittstelle zum- direkten Abspielen von Musikdateien.- Laut Hersteller ist das Modell speziell für hauseigene Surround-Lautsprecher optimiert und leistet 80 Watt pro Kanal.

Der AV-Receiver verfügt über einen integrierten DVD-Player
Der AV-Receiver verfügt über einen integrierten DVD-Player

Das flexible Bassmanagement- soll die Anpassung an unterschiedliche Lautsprecherarten ermöglichen.- Authentischen Surround-Sound hingegen gewährleisten- Dolby Digital, DTS und Dolby Prologic II.- Für zusätzlichen räumlichen Klang bei Kopfhörern soll die Dolby Headphone-Technologie sorgen. Der integrierte Radio-Tuner (UKW/MW) speichert zweimal 30 Sender und zeigt die Sendernamen mittels RDS auf dem Display an.

Der eingebaute DVD-Player- unterstützt neben allen gängigen CD- und DVD-Medien auch die Formate MP2, MP3, MP3 Pro, WAV, Xvid, MPEG2 sowie MPEG4. Alternativ spielt der AV-Receiver- Musikdateien auch direkt vom USB-Stick ab. Dieser darf jedoch maximal- 2 GByte groß sein. Bildformate sollen durch den integrierten Video-Scaler in Full HD-Qualität wiedergegeben werden. Dank eines integrierten Speichers stehen alle Einstellungen auch nach einer Trennung vom Stromnetz- zur Verfügung.

Auf der Rückseite des CP 5100 DR stehen beispielsweise drei HDMI-Ports, ein Scart-Anschluss sowie eine USB-Schnittstelle zur Verfügung
Auf der Rückseite des CP 5100 DR stehen beispielsweise drei HDMI-Ports, ein Scart-Anschluss sowie eine USB-Schnittstelle zur Verfügung

Auf der Rückseite der Geräterückseite befinden sich HDMI-Ports- (zwei Eingänge, ein Ausgang) sowie konventionelle Scart-, S-Video-, Komponenten- und Composite-Anschlüsse. Vier digitale Audio-Eingänge (koaxial und optisch) ermöglichen den Anschluss weiterer Abspielgeräte. So soll der Receiver- in Verbindung mit entsprechenden- Lautsprechern die Qualitäten einer vollständigen AV-Mehrkanal-Anlage bieten. Um

Der Teufel CP 5100 DR ist ab sofort- sowohl einzeln für 799,- Euro (Farbe schwarz oder silber)- als auch im Bundle mit Lautsprechern erhältlich. Zur Auswahl stehen folgende fünf Systeme zu reduzierten Paketpreisen:

Alle 5.1-Anlagen sollen satten Sound mit-  80 Watt Sinus-Leistung pro Kanal für Räume bis 35 m-² bieten. Cinepaq 6400 und Cinepaq 6900 versprechen sogar- eine beeindruckende Klangqualität für größere Zimmer bis 50 m-².

player.de meint:
Der CP 5100 DR macht optisch einen hochwertigen Eindruck und gefällt durch seine umfangreiche Ausstattung. Das Kombi-Gerät aus- AV-Receiver- und DVD-Player verspricht eine- hohe Klangqualität und soll alle Bildformate optimal aufgelöst auf 1080p hochskalieren.- Wer sich außerdem neue Lautsprecher für sein Heimkino zulegen möchte, sollte einen Blick auf die Bundles werfen. Teufel hat die Paketpreise- zum Start jeweils um rund 217 Euro reduziert.