HDTV-Programmtipp: Elementarteilchen am 3. Dezember auf Arte HD

Der player.de HDTV-Programmtipp: Elemtarteilchen auf Arte HD
Der player.de HDTV-Programmtipp: Elementarteilchen auf Arte HD

Arte HD zeigt am Donnerstag den 3. Dezember 2009 um 21 Uhr den nach dem gleichnamigen Roman von Michel Houellebecq mit deutscher Starbesetzung gedrehten Film Elementarteilchen.

Worum es geht:- Die zwei Halbbrüder, Michael, ein renommierter aber verklemmter Molekularbiologe, und Bruno, ein verkrachter Schriftsteller mit desaströsen sexuellen Obsessionen und tiefen Depressionen, haben sich erst als Teenager kennengelernt. Die gemeinsame Mutter hatte neben ihrem Jet-Set-Leben nie Zeit für sie. 25 Jahre später begegnen beide der Frau ihres Lebens: Michael verliebt sich in seine Schulfreundin Annabelle, die er noch aus dem Sandkasten kennt. Bruno dagegen lernt in einem esoterischen Urlaubscamp die mysteriöse Christiane kennen, mit der er endlich seine Neigungen ausleben kann. Doch das Glück scheint von kurzer Dauer …

Mit deutscher Starbesetzung verfilmt, entwickelt der Film eigene Schwerpunkte um die Entwicklung der Brüder, ihre Liebesunfähigkeit und die starken Frauenfiguren. Christian Ulmen („Herr Lehmann“) als introvertierter Wissenschaftler und Moritz Bleibtreu („Knockin‘ on Heaven’s Door“) als sexbesessener Möchtegern-Autor überzeugen in dieser visuell mitreißend inszenierten Tour de Force durch die emotionalen Verwerfungen und skurrilen modischen Strömungen der Post-Hippie-Ära. Bleibtreu gewann für die Rolle bei der Berlinale 2006 sogar den Silbernen Bären als bester Hauptdarsteller. Auch die weiblichen Hauptrollen sind glänzend besetzt mit Franka Potente („Lola rennt“) als still leidende Anabelle und Martina Gedeck („Das Leben der Anderen“) als Frau, die ihre Todesangst besiegt. Außerdem sind Uwe Ochsenknecht als Brunos Vater, Nina Hoss als Rabenmutter und Corinna Harfouch als Psychiaterin zu sehen. Produziert wurde der Kinoerfolg von Bernd Eichinger („Der Untergang“) und Oliver Berben („Sass – Die Meisterdiebe“). (Quelle: ARTE)

– 

Elementarteilchen
(Deutschland, 2006, 108mn)
Sendezeitpunkt: Donnerstag, 3. Dezember 2009, 21 Uhr
Regie: Oskar Roehler
Kamera: Carl-Friedrich Koschnick
Musik: Martin Todsharow
Darsteller: Christian Ulmen (Michael), Corinna Harfouch (Dr. Schäfer), Franka Potente (Annabelle), Herbert Knaup (Sollers), Jasmin Tabatabai (Yogini), Martina Gedeck (Christiane), Michael Gwisdek (Prof. Fleißer), Moritz Bleibtreu (Bruno), Nina Hoss (Jane), Nina Kronjäger (Katja), Thomas Drechsel (junger Bruno), Tom Schilling (junger Michael), Ulrike Kriener (Annabelles Mutter), Uwe Ochsenknecht (Vater von Bruno)
Autor: Oskar Roehler nach dem gleichnamigen Roman von Michel Houellebecq
Produktion: Constantin Film Prod./moovie
Produzent: Oliver Berben

player.de meint:
Auf Arte HD- sind immer wieder- tolle Film-Highlights zu sehen. Elementarteilchen ist alleine schon wegen der Besetzung sehenswert, dazu gesellt sich eine interessante Story und die Ausstrahlung in nativer HD-Auflösung mit 720p.