Amex Digital BD-UG1: Neues Blu-ray Laufwerk für den Apple Mac mini

Blu-ray Laufwerk Amex Digital BD-UG1
Amex Digital BD-UG1: Blu-ray Laufwerk zum Nachrüsten des Apple Mac mini

Amex Digital zeigt mit dem BD-UG1 ein Blu-ray- Laufwerk für den Kompaktcomputer Mac mini von Apple. Dabei handelt es sich um einen- Nachrüstbausatz, der- das interne DVD-Laufwerk des PCs ersetzen soll. Das „Upgrade-Kit“ unterstützt laut Hersteller- alle gängigen Discs (inklusive Blu-ray) und ist mit einem Brenner für DVDs sowie CDs ausgestattet. Bastler können das Laufwerk selbst nachrüsten.

Laut Hersteller verfügt das BD-UG1 bereits- über einen DVD-Brenner und soll das- integrierte Laufwerk des Apple Mac mini so komplett ersetzen. Der Nachrüstbausatz von Amex Digital liest Blu-ray Discs mit bis zu vierfacher (Single Layer) bzw. zweifacher Geschwindigkeit (Double Layer). DVDs werden mit bis zu achtfacher Geschwindigkeit beschrieben (4x bei DVD+/-R DL, 5x bei DVD-RAM). Bei CDs erreicht der Brenner maximal eine 24fache Schreib- und Lesegeschwindigkeit.

Apple Mac mini mit Blu-ray Laufwerk
Apple Mac mini mit Blu-ray Laufwerk

Der SATA-Anschluss gewährleistet eine bis zu 30% schnellere Datenübertragungsrate. Neben allen gängigen CD- und DVD-Formaten unterstützt das Laufwerk auch die Blu-ray Medien- BD-ROM, BD-R sowie BD-RE (jeweils auch Double Layer) . Das Amex Digital BD-UG1 mit Slot-in-Lademechanismus ist ab sofort erhältlich und kostet 200 US-Dollar (ca. 134 Euro). Um den Einbau muss sich der Nutzer selbst kümmern.

player.de meint:
Nachdem Apple selbst scheinbar noch nicht viel von Blu-ray hält und auch keine entsprechenden Modelle anbietet, ist das Laufwerk von Amex Digital eine gute Alternative, um mit dem Mac mini z.B. Filme von Blu-ray Discs abzuspielen.- Das Nachrüsten- erfordert ein wenig Geschicklichkeit. Nutzer, die sich den Einbau also nicht zutrauen, sollten das einem Fachmann überlassen. Außerdem ist zu beachten,
dass kopiergeschützte BD-Medien unter MacOS X nicht unterstützt werden. Der VLC Media Player spielt immerhin- ungeschützte Blu-ray Filme ab. Wer dagegen auf seinem Mac-Gerät Windows als Betriebssystem installiert hat, soll das Laufwerk laut Amex Digital ganz normal nutzen können.