JVC TH-FT3: Neues 4.1 Front-Surround Heimkino-Lautsprechersystem

JVC TH-FT3
Das JVC TH-FT3 gefällt mit seiner flachen Bauweise

JVC erweitert mit dem TH-FT3 sein Portfolio an Lautsprechersystemen. Das System besteht aus zwei Front-Surround-Lautsprechern, einem Verstärker sowie einem Subwoofer und soll sich ideal zum Auf- und Ausbau modularer Heimkino-Anlagen eignen. Dank geringer Bautiefe von nur- 31 mm kann die 4.1 Lautsprecher- und Verstärkeranlage optional an der Wand montiert werden. Der Subwoofer wird kabellos per Funk angesteuert. Optisch wurden die Komponenten an das Design von JVC-Flachbildfernsehern angepasst.

Laut Hersteller liegt der Vorteil des Systems in seiner Kombination aus Front- und Surround-Lautsprecher in jeweils einem Gehäuse: Nämlich Front/links- und Center/links sowie Front/rechts und Center/rechts. Auf diese Weise sollen für- dreidimensionalen Sound- keine separaten Surround-Lautsprecher mehr benötigt werden. Die beiden Direct Drive Lautsprecher des TH-FT3 leisten jeweils 20 Watt.

JVC TH-FT3
Subwoofer des JVC TH-FT3

Der 100 Watt Subwoofer ist als Bassreflex-Box ausgelegt und- mit einem 16 cm Tieftöner ausgestattet. In Verbindung mit den dynamischen- Bässen- gewährleisten- die integrierten Dolby Digital und DTS Decoder realistischen Kinosound. Aufgrund kabelloser Signalübertragung des Verstärkers kann der Subwoofer sehr flexibel platziert werden.

Technische Daten laut JVC:

Hauptlautsprecher

  • Typ: 1-Weg 2 Lautsprecher, geschlossene Bauweise (Acoustic Suspension), magnetisch geschirmt
  • Konfiguration: 2x Direct Drive (DD) Lautsprecher
  • Ausgangsleistung: 20 Watt
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Abmessungen (B x H x T): 186 x 300 x 30,8 mm / 186 x 296 x 78 mm (mit Standfuß)
  • Gewicht: 0,85 kg / 0,94 kg (mit Standfuß)

Subwoofer

  • Typ: 1-Weg Bassreflex
  • Lautsprecher: 16 cm Konus
  • Ausgangsleistung: 11 Watt
  • Impedanz: 3 Ohm
  • Abmessungen (B x H x T): 215 x 350 x 254 mm
  • Gewicht: 5,8 kg

Vestärker

  • Abmessungen (B x H x T): 186 x 300 x 30,8 mm
  • Decoder: Dolby Digital, DTS
  • Ausgangsleistung: 180 Watt gesamt
  • Gewicht: 0,73 kg

Das Heimkino-Lautsprechersystem JVC TH-FT3 soll ab sofort im Handel erhältlich sein und 499,- Euro kosten.

player.de meint:
Das System gefällt mit seiner überaus flachen Bauweise in elegantem- schwarzen Design- und soll sich mit- JVC-Flachbildschirmen optisch perfekt ergänzen. Die Signalübertragung von Verstäker zu Subwoofer funktioniert kabellos. So bleibt dem Nutzer lästiges Kabelziehen erspart. Dass die beiden Lautsprecher trotz ihrer Front-Surround-Kombination eine komplette Surround-Anlage mit- einzelnen Komponenten vollständig ersetzen können, wagen wir aber- zu bezweifeln. Für kleinere Räume, gelegentliche Filmabende und- sparsame Nutzer reicht das JVC TH-FT3- dennoch völlig- aus.