Schnäppchen: ELV bietet Sky-Paket mit 114 Euro Preisvorteil an

ELV bietet ein Paket aus 12-monatigem Sky-Abo und Pay-TV-Sat-Receiver für 400 Euro und damit deutlicher Preisersparnis an.
ELV bietet ein Paket aus 12-monatigem Sky-Abo und Pay-TV-Sat-Receiver für 400 Euro und damit deutlicher Preisersparnis an.

Kurzentschlossene Fußballbegeisterte sollten einen Blick in den Webshop von ELV Elektronik werfen. Der Elektronikversender bietet versandkostenfrei ein Sky-Paket aus dem Pay-TV-Receiver TechnoTrend TT-micro S302 HDMI (erhältlich in den Farben Schwarz und Silber) und einem 12-Monats-Gutschein für Sky – der ehemalige Pay-TV-Anbieter Premiere unter neuem Namen – an. Der 12-Monats-Gutschein beinhaltet die Pakete Sky Welt und Sky Welt Extra sowie ein frei wählbares Paket (Film, Sport oder Fußball-Bundesliga).

Der Preisvorteil von knapp 114 Euro errechnet sich laut ELV wie folgt: Der Sky-Gutschein kostet regulär monatlich 32,90 Euro, was auf ein Jahr gerechnet 392,80 Euro entspricht. Für den Sat-Receiver wiederum wird vom Hersteller eine Preisempfehlung von 119 Euro ausgesprochen. Das macht zusammen 513,80 Euro. ELV bietet das Paket aber für 399,95 Euro – das macht 113,85 Euro Preisvorteil. Aber selbst wenn man den Marktpreis des TechnoTrend-Receivers ansetzt, der ab rund 73 Euro im Handel ausgepreist wird, spart man noch. Denn selbst dann liegt der Preisvorteil noch bei fast 68 Euro.

Eckdaten TechnoTrend TT-micro S320 HDMI

  • empfängt freie und verschlüsselte digitale TV- und Radioprogramme
  • zertifiziert für Sky
  • Embedded Nagravision CAS
  • elektronische Programmführung (EPG) inklusive 7-Tage- Übersicht
  • gleichzeitige Wiedergabe auf HDMI und auf SCART
  • ‚Perfect Upscale‘ in den Formaten 576p, 720p und 1080i
  • Timer-Einstellung per Knopfdruck im EPG
  • einfache grafische Menü-Führung
  • kontextbezogene Hilfsfunktion
  • automatischer und manueller Programmsuchlauf
  • automatische Formatumschaltung von 4:3 auf 16:9 am HDMI-Ausgang
  • 4.000 Programmplätze
  • Mehrsprachenunterstützung (Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch, Italienisch, Franzözisch, Spanisch, Portugiesisch, Griechisch)
  • integrierter Teletext-Browser
  • Untertitel DVB und EBU
  • LNB-Steuerung: Tone Burst Modus, DiSEqC1.0 Polarisation: 14/18 Volt
  • Bandauswahl: 22 KHz
  • Unterstützung max. 400 mA
  • Stromverbrauch im Betrieb weniger als 20 Watt
  • Anschlüsse: digitale HDMI-Video- und AC3-Audio-Ausgänge (S/PDIF), 2x SCART-Ausgang (TV/VCR), Audio analog (Cinch li/re), Satelliten-Antennen-Anschluss, CI-Schnittstelle (Common Interface), SmartCard Reader

player.de meint: Wer sich mit dem Gedanken an ein erstmaliges Sky-Abo trägt, sollte sich das ELV-Angebot einmal näher ansehen. Es lohnt sich allerdings wirklich nur für alle jene Anwender, die noch keinen Pay-TV-fähigen Sat-Receiver haben. Wer dagegen bereits einen entsprechenden Receiver besitzt, kann genauso gut direkt bei Sky buchen.