Aiptek MobileCinema D10: Portable DVD-Projektor-Kombi

Aiptek MobileCinema D10

Aiptek hat mit dem MobileCinema D10 ein portables Kombigerät vorgestellt, das die Funktionen von DVD-Player, Projektor, Lautsprecher und Karaoke-Maschine bündeln soll. Das für den mobilen Einsatz konzipierte MobileCinema D10 kann auf Reisen, beim Campen, im Garten oder im heimischen Keller eingesetzt werden und soll Bilder und Videos mit einer Bilddiagonale von bis zu 127 cm (50 Zoll) und einer Auflösung von 480 x 240 Pixel projizieren können.

Zusätzlich kann das D10 in Kombination mit einem externen Mikrofon-Anschluss als Karaoke-Maschine genutzt werden, die das Mitsingen der Lieblingssongs ermöglicht. Karaoke-DVDs können auf dem Gerät in Stereo-Qualität abgespielt werden. Die Bedienung des Aiptek MobileCinema D10 soll kinderleicht sein. Moderne LED-Technik soll einen Betriebszeitraum von mehr als 10.000 Betriebsstunden ermöglichen.

Technische Daten Aiptek MobileCinema D10

  • Optische Technologie: TFT-LCD
  • Lichtquelle: weiße LED
  • Auflösung: 480 x 240 Pixel
  • Seitenverhältnis: 4:3
  • Lichtstärke: 13 Lumen
  • Projektionsgröße (diagonal): 20 bis 127 cm (8 bis 50 Zoll)
  • Abstand: 40 bis 250 cm
  • Zoom & Fokus: manuell
  • Unterstützte Medien: DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW
  • Unterstützte Datenformate: DVD-Video, MPEG-1,MPEG-2, JPEG
  • Karaoke: externer Mikrofon-Anschluss für Karaoke-Spieler
  • Lautsprecher: Stereo, 2x 1 Watt
  • Steuerungsknöpfe: Play, Pause, Stop, Fast Rewind, Fast Forward, Power, Lautstärke
  • Stromquelle: DC 12 Volt, 2.5 Ampere
  • Energieverbrauch: max. 30 Watt
  • Sprachen Bedienungsanleitung: EN/DE/FR/IT/ES/PT/NL
  • Sprachen Verpackung: EN/DE/FR/IT/ES/PT/NL
  • Abmessungen: 22,2 x 15,0 x 19,2 cm
  • Gewicht: 1,18 kg
  • Lieferumfang: Projektor, Netzteil, Bedienungsanleitung

Der Aiptek MobileCinema D10 soll ab sofort für 179 Euro (inkl. MwSt.) im Handel erhältlich sein.

player.de meint: Das MobileCinema D10 ist eine an sich clevere Lösung, die aber durch Faktoren wie die geringe Auflösung und die äußerst niedrige Lichtstärke, die einen Einsatz praktisch nur in absoluter Dunkelheit erlaubt, eingeschränkt wird. Setzt man aber den Preis in Relation zur gebotenen Leistung, passt es irgendwo. Denn als Spaß-Gerät für die Gartenlaube oder für den Gesellschaftsabend beim Zelten ist das portable Aiptek-Gerät durchaus brauchbar.