Iriver E150: Flacher Media-Player mit FLAC-Unterstützung

Iriver E150
Iriver E150

Nachdem der Vorgänger E100 über eine Million Mal verkauft wurde, will Iriver nun den Nachfolger E150 in den deutschen Handel bringen. Er soll schneller und leistungsstärker, aber nicht teurer als der E100 sein. Er kann Musiktitel, Videos und Fotos wiedergeben, verfügt über ein FM-Radio und integriert einen Lautsprecher, so dass er auch ohne Ohr- oder Kopfhörer betrieben werden kann.

Der Iriver E150 soll viele Medienformate – darunter auch das verlustfreie Audio-Format FLAC – unterstützen und wird wie der E100 über das D-Click-Bediensystem gesteuert. Dessen einzige Taste auf der Vorderseite des Displays soll eine intuitive Bedienung des Audio- und Video-Players ermöglichen.

Der Media-Player verfügt über ein 2,2-zölliges Display mit 320 x 240 Bildpunkten Auflösung und integriert einen Lithium-Ionen-Akku, der bis zu 18 Stunden Audio- respektive 5 Stunden Videowiedergabe ermöglichen soll. Er bietet außerdem einen Textbetrachter und kann als Diktiergerät genutzt werden.

Iriver E150
Iriver E150

Der Iriver E150 wird mit einer internen Speicherkapazität von zwei, vier oder acht Gigabyte erhältlich sein. Sein interner Speicher kann aber über bis zu acht Gigabyte fassende microSD-Speicherkarten jederzeit beliebig erweitert werden.

Technische Daten Iriver E150:

  • 2,2-zölliges TFT-LCD, 320 x 240 Pixel, 262k Farben
  • microSD-Schacht für Karten bis zu 8 GByte
  • Line-In für ein Direct Encoding
  • Line-In für ein externes Mikrofon
  • integrierter Lautsprecher
  • D-Click Bediensystem
  • Unterstützte Audio-Formate: MP3, WMA, ASF, OGG Q10, FLAC
  • Unterstützte Video-Formate: MPEG4, WMV9, XviD
  • Unterstützte Foto-Formate: JPG, BMP, PNG, GIF
  • Text-Viewer
  • internes FM Radio
  • SRS WOW HD
  • Verbindung zum Rechner über USB 2.0 (High-Speed)
  • Update der Firmware möglich
  • Lithium-Polymer-Akku
  • Akkulaufzeit Audio: ca. 18 Stunden
  • Akkulaufzeit Video: ca. 5 Stunden
  • Abmessungen: 9,5 x 4,78 x 1,3 cm
  • Zubehör: iSound-Ohrhörer, Mini-USB-Kabel
Iriver E150
Iriver E150

Der Iriver E150 kommt über den Distributor New-Tech-Products Handels GmbH (NTP) in den deutschen Handel. Endkunden sollen den Media-Player dann bei praktisch allen großen Elektronik-Fachmärkten sowie bei Amazon und www.all4living.com zu Preisen (inkl. MwSt.) von 89 Euro (2 GByte), 109 Euro (4 GByte) und 129 Euro (8 GByte) erwerben können.

player.de meint: Mit dem E150 wird Iriver sicherlich nicht in die Hall of Fame bahnbrechender Media-Player eingehen. Andererseits bietet das schlanke Gerät solide Leistung für vergleichsweise wenig Geld und wird daher garantiert einen großen Kundenkreis ansprechen.