Details zum TomTom Car Kit fürs iPhone

tomtom_halterung_neu
TomTom Car Kit fürs iPhone

In den einschlägigen Foren spiegeln sich unterschiedliche Meinungen über die richtige Navigationslösung für das iPhone von Apple wieder. Mal soll es der MobileNavigator von Navigon sein, mal TomTom, mal CoPilot und mal ein ganz anderes. Durch eine Panne im Apple Store sind heute Vormittag kurzzeitig einige Details zum bereits seit einiger Zeit angekündigten (player.de berichtete) TomTom Car Kit abrufbar gewesen. Mittlerweile wurden die Infos zwar wieder aus dem Apple Store entfernt, doch wir waren schnell genug um die Infos für unsere Leser zu protokollieren.

Demnach soll das TomTom Car Kit in 2 bis 3 Wochen für 99,95 Euro verfügbar sein und folgende Funktionen bieten:

tomtom_halterung_neu_quer
Es geht auch quer: TomTom Car Kit fürs iPhone

Sichere Halterung
Mit der speziell entworfenen Easy Port-Kfz-Halterung lässt sich das iPhone sicher an der Windschutzscheibe oder am Armaturenbrett anbringen. Durch drehen soll sich sogar das Display in der Windschutzscheibe spiegeln und wie eine Art HUD (Head Up Display) funktionieren. Die Halterung kann zusammengelegt und somit leicht in ein anderes Auto mitgenommen werden.

Verbesserten GPS-Empfang
Der im TomTom Car Kit integrierte GPS-Empfänger erhöht die GPS-Leistung des iPhone und soll so selbst in Hochhausgebieten ein verlässliches Signal liefern.

Der TomTom-Zusatzempfänger soll auch mit anderen Applikationen – etwa Navigon MobileNavigator arbeiten, sodass sich der wie verschiedentlich von Anwendern berichtetet etwas schwache GPS-Empfang des im iPhone integrierten Moduls verbessern lassen sollte.

tomtom_halterung_neu_ohne_2
Lautsprecher und Mikro des TomTom iPhone Car Kit machen die Halterung zur Freisprechanlage

Deutliche Sprachanweisungen und Freisprechen
Dank hochwertigem Lautsprecher und integrierter Lautstärkeregelung sollen Sprachanweisungen laut und deutlich zu verstehen sein. Zusammen mit dem ebenfalls integrierten Mikrofon (soll besonders empfindlich sein) lassen sich auch Anrufe tätigen, ohne dabei die Straße aus dem Blick zu verlieren. Ist der Anruf beendet, startet automatisch wieder die Navigation.

Einfaches Laden
Selbstverständlich wird das iPhone in der Kfz-Halterung geladen.

Musikwiedergabe
Für die Musikwiedergabe ist ein Audioausgang vorhanden um das Signal an das Auto-Soundsystem weiterzuleiten. Dabei blendet die Musik bei Anrufen oder Sprachanweisungen automatisch aus.

Und hier die technischen Daten:
GPS-Empfänger: SiRF star 3
Freisprecheinrichtung: Bluetooth CSR BC05MM
Lautsprecher: 300 Hz bis 15 kHz / 2,0 W
Mikrofon: -44 +/- dBv
Betriebstemperatur: -10 bis 55 -°C
Anschluss (Halterung): 30-poliger Anschluss von Apple
Audioausgang: 3,5 mm
Lautstärkeregler: Ja
Hoch-/Querformat wird unterstützt: Ja
Halterung für Windschutzscheibe und Armaturenbrett: Ja
iPhone laden über CLA: Ja
Maße: 13,13 x 6,86 x 4,98 cm/131,43 x 68,68 x 49,86 mm
Gewicht: 4,13 Unzen/117 g

Lieferumfang
TomTom Car Kit
TomTom App für Navigation für iPhone
Selbstklebende Scheibe
Dokumentation

tomtom_applestore_2
Kurz im Apple Store vorbestellbar

Wie unter Lieferumfang bereits zu sehen, soll laut Apple Store auch die eigentliche TomTom Anwendung fürs iPhone mit dabei sein. Darauf weisen auch die beiden folgenden Absätze der heute (24.09.2009) Vormittag kurz abrufbaren Produktinformation sowie die Systemanforderungen mit freiem Speicherplatz von 1,2 GByte hin:

„Du erhältst sowohl die TomTom App für Navigation für dein iPhone 3GS oder 3G als auch die Kfz-Halterung, mit der du dein iPhone sicher am Armaturenbrett oder an der Windschutzscheibe befestigen kannst. “

”Hinweis: Die Halterung im Car Kit ist mit allen iPhone Modellen kompatibel, wohingegen die App im Car Kit nur auf dem iPhone 3GS und iPhone 3G funktioniert.”

player.de meint:
Das Angebot klingt gut, zumal das Car Kit auch mit anderen Software-Lösungen zusammenarbeiten soll.-  Ob nun wirklich die TomTom Navigationssoftware im Lieferumfang ist, ist etwas fraglich, denn kurz nach dem Apple die Infos wieder aus dem Store herausgenommen hat, wurde auf iFun.de eine Stellungnahme von TomTom veröffentlicht. Darin heißt es, dass das Car Kit separat zur TomTom Anwendung vertrieben wird. Leider haben wir bei TomTom noch niemanden erreichen können um den Sachverhalt zu klären. Sobald wir näheres wissen, werden wir Euch umgehend infomieren.