Asus zeigt neue Notebooks für Gamer und Film-Fans

Asus M60
Asus M60 Multimedia-Notebooks

Pünktlich zum Launch der mobilen Intel Core i7 (Player.de berichtete) Prozessoren zeigt Asus seine neuen High-End-Notebooks G60J-JX042V sowie M60J-JX019V.

Sowohl das G-Modell der „Republic Of Gamers“-Serie als auch das Multimedia-Modell der M-Klasse arbeiten mit dem neuen Intel core i7-720QM Prozessor. Trotz höherer Leistung, speziell bei Multitasking-Anwendungen,-  sollen sie so weniger Energie verbrauchen. Zudem sorgen 4 GByte Arbeitsspeicher für einen kontinuierlichen Datenfluss während 1.000 GByte (1 TB) Festplattenkapazität reichlich Speicherplatz zur Verfügung stellen. Laut Asus werden die Modelle mit dem neuen Betriebssystem Microsoft Windows 7 ausgeliefert.

Asus G60J-JX042V
Asus G60J-JX042V

Das Modell Asus G60J-JX042V ist mit der Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 260M ausgestattet, die über 1 GByte GDDR3 Videospeicher verfügt. So soll eine außerordentliche Darstellungsqualität bei allen Spielen erreicht werden. Sogar leistungshungrige Direct X10 Spiele wie z.B. Crysis sollen in präzisen Details ohne Ruckler wiedergegeben werden.

Ein integrierter PureVideo HD Videoprozessor unterstützt laut Hersteller die Dekodierung von Videomaterial in HD-Qualität. Neben zwei eingebauten Altec Lansing Lautsprecher sollen die Technologien 3D Sound Standard EAX Advanced HD 4.0 sowie CMSS 3D für einen satten, klaren Surround Sound sorgen. Das Notebook ist mit einem 16 Zoll Display im 16:9-Format ausgestattet. Darüber hinaus gefällt das Gerät mit einer beleuchteten Tastatur sowie einem leuchtendem Logo auf dem Displaydeckel. Das Asus G60J-JX042V soll 1.899,- Euro kosten und ab Oktober 2009 im Fachhandel erhältlich sein.

Technische Daten:

  • Display: 16 Zoll HD 16:9 Glare Type (1.366 x 768 Pixel) mit LED-Hintergrundbeleuchtung
  • CPU: Intel Core i7-720QM (1,6 GHz, Turbo Boost bis 2,8 GHz, 6 MB L2 Cache)
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 260M mit 1.024 MB GDDR3 VRAM
  • Chipsatz: Intel PM55
  • Arbeitsspeicher: 4.096 MB DDR3-1.066 (2x 2.048 MB)
  • Festplatte: 1.000 GB (2x 500 GB, 7.200 U/min S-ATA)
  • Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium (OEM)
  • Laufwerk: 8x DVD-Super Multi D/L Double Layer
  • Schnittstellen: Express Card, 8-in-1 Card Reader, VGA Out, 4x USB 2.0, E-SATA, Mikrofon, Kopfhörer, LAN RJ-45, FireWire, 1x HDMI, Bluetooth
  • Netzwerk: LAN 10/100/1.000 MBit/s
  • WLAN 802.11 b/g/n integriert
  • Umfangreiches Multimedia Softwarepaket
  • 2,0 Megapixel Webcam, Express Gate, Nummernblock, beleuchtete Tastatur, Altec Lansing Lautsprecher, Gaming Rucksack, Gaming Maus
  • Gewicht: ca. 3,5 kb inkl. 6 Zellen Li-Ion Akku
  • Abmessungen: 395 x 277 x 44 mm
Asus M60J-JX019V
Asus M60J-JX019V

Multimedia-Performance und außergewöhnlichen Filmgenuss verspricht Asus dagegen mit dem M60J-JX019V.

Das Notebook in Aluminium-Optik verfügt über ein rahmenloses 16 Zoll LC-Display im 16:9-Format. Dadurch soll ein kontrastreiches Bild mit außergewöhnlicher Farbtiefe garantiert werden. Filme können über das integrierte 8x DVD-Super Multi D/L Double Laufwerk abgespielt werden. Neben dem neuen Intel-Prozessor soll die Grafikkarte NVIDIA GeForce GT240M mit 1 GByte GDDR3 Videospeicher für eine flüssige Darstellung sorgen. Neben zahlreicher Schnittstellen wie z.B. HDMI verfügt das Gerät über zwei eingebaute Lautsprecher von Altec Lansing und unterstützt Dolby 2 Home Theater. Besonderen Komfort bei allen Multimedia-Anwendungen soll das oberhalb der Tastatur integrierte Sensor Touch Control Panel gestatten. Per Berührung sollen so Funktionen wie Play oder Stop gesteuert und die Lautstärke geregelt werden können. Sobald das Panel aktiv ist, soll es als besonderes Extra blau leuchten. Das M60J-JX019V soll ab Oktober 2009 für 1.499,- Euro im Fachhandel angeboten werden.

Technische Daten:

  • Display: 16 Zoll HD 16:9 Glare Type Display (1.366 x 768 Pixel) mit LED-Hintergrundbeleuchtung
  • CPU: Intel Core i7-720QM (1,6 GHz, Turbo Boost bis 2,8 GHz, 6 MB L2 Cache)
  • Grafik: NVIDIA GeForce GT 240M mit 1.024 MB GDDR3 VRAM
  • Chipsatz: Intel PM55
  • Arbeitsspeicher: 4.096 MB DDR2-1.333 (2x 2.048 MB)
  • Festplatte: 1.000 GB S-ATA (2x 500 GB, 5.400 U/min)
  • Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium (OEM)
  • Laufwerk. 8x DVD-Super Multi D/L Double Layer
  • Schnittstellen: Express Card, 8-in-1 Card Reader, VGA out, 4x USB 2.0, E-SATA, Mikrofon, Kopfhörer, FireWire, HDMI, Bluetooth
  • Netzwerk: LAN 10/100/1.000 MBit/s
  • WLAN 802.11 b/g/n integriert
  • Umfangreiches Multimedia Softwarepaket
  • Express Gate, Nummernblock, Altec Lansing Lautsprecher, 2,0 Megapixel Webcam, Fingerprint, Touch Sensor Control Panel, kratzfeste Satin brushed Aluminium Optik
  • Gewicht: ca. 3,3 kg inkl. 6 Zellen Li-Ion Akku
  • Abmessungen: 395 x 277 x 44 mm

player.de meint:
Asus ist einer der ersten Hersteller, der seine Notebooks mit den neuen Intel Core i7 Mobile Prozessoren ausstattet. Während ambitionierte Gamer mit dem G60J-JX042V voll auf ihre Kosten kommen sollen, hält Asus mit dem M60J-JX019V ein Gerät speziell für Multimedia-Fans bereit. Die Ausstattung beider Modelle ist sehr ordentlich, das Design stylish.