Sony Walkman NWZ-S540: Flache Media-Player für Songs, Videos und Fotos

Sony Walkman NWZ-S540
Sony Walkman NWZ-S540

Neben dem Walkman-S440K-Bundle aus Player und Lautsprecher-Docking-Station (wir berichteten) hat Sony auch eine neue Produktreihe von MP3- und Videoplayern im Alu-Look namens Walkman NWZ-S540 angekündigt. Die jeweils in den Farbvarianten Rot und Schwarz – und laut Sony-Homepage auch Rosa und Violett – erhältlichen Modelle NZW-S544 (8 GByte Speicherplatz) und NWZ-S545 (16 GByte Speicherplatz) sind die ersten Walkman überhaupt, die über integrierte Lautsprecher verfügen.

Die Vertreter der S540-Familie können Musikstücke verschiedener Formate abspielen und Video-Clips und Fotos auf ihrem 2,4 Zoll großen und 240 x 320 Pixel auflösenden Farbdisplay wiedergeben. Die schlanken, ein Zentimeter flachen Media-Player integrieren zwei – laut Sony leistungsstarke – Stereo-Lautsprecher und bei Musikwiedergabe für bis zu 17 Stunden aus dem integrierten Akku mit Energie versorgt werden können. Bei der Musikwiedergabe über Kopfhörer sollen sogar bis zu 42 Stunden drin sein. Bei der Videowiedergabe, die mit 30 Bilder pro Sekunden möglich sein soll, reduziert sich die Laufzeit auf rund sechseinhalb Stunden.

Der Klang der eingebauten Lautsprecher soll sich dank Sonys ‚Digital Linear Phase Speaker System Technology‘ durch noch weichere und natürlichere Übergänge auszeichnen. Der Bass soll dabei sowohl die hohen als auch die tiefen Frequenzbereiche verbessern und ein „rundum klares, hervorragendes Klangerlebnis“ bieten. Sonys ‚Clear Sound Technology‘ soll klare Stereo- und Bassklänge produzieren, Sonys ‚Clear Stereo‘ soll für eine optimale Kanaltrennung und damit Stereoabbildung in den linken und rechten Ohrhörern sorgen und Sonys ‚Clear Bass Technology‘ soll satten Klang garantieren. Mit einem Fünf-Band-Equalizer kann der Sound auf die persönlichen Vorlieben angepasst werden. Per ‚Dynamic Normalizer‘ können Musikstücken mit unterschiedlichen Lautstärke-Pegeln auf ein gleichmäßiges Niveau eingestellt werden.

Sony Walkman NWZ-S540
Sony Walkman NWZ-S540

Ein im Lieferumfang befindlicher kleiner Standfuß soll sich einfach auf der Rückseite des Gerätes abringen lassen, so dass es beispielsweise beim Abspielen von Videos bequem auf den Tisch abgestellt werden kann. Die Geräte der Walkman-S540-Serie haben außerdem ein UKW-Radio an Bord und können bis zu dreißig Radiostationen speichern. Neu ist auch die Diktierfunktion mit integriertem Mikrofon.

Technische Daten:

  • Speicherkapazität: 8 GByte (NWZ-S544) und 16 GByte (NWZ-S545)
  • Display: 2.4″, TFT-Farbdisplay, 240 x 320 Pixel (QVGA)
  • Drag&Drop aller unterstützen Formate, auch über iTunes per mitgelieferter ‚Content Transfer‘-Software (Content ohne DRM)
  • UKW-Radio: 30 Stationen speicherbar
  • Formate: MP3, WMA (mit DRM), AAC (ohne DRM), WAV, JPEG, AVC Baseline, MPEG-4, WMV (9, mit DRM)
  • Speicherplatz für Musik: bis zu 1.850 Songs (8 GByte) oder 3.850 Songs (16 GByte) bei einer Bitrate von 128 KBit/s oder über 60 Stunden Video
  • Abspieldauer (Musik) bis zu 42 Stunden über Kopfhörer oder 17 Stunden über Lautsprecher
  • Aufladedauer: nach einer Stunde 80% Ladung, nach 2,5 Stunden volle Ladung über USB oder optional erhältliches Netzteil
  • Diktierfunktion dank integriertem Mikrofon (MP3 mit 44,1kHz und 160, 128 oder 96 KBit/s)
  • integrierter Lithium-Ionen-Akku, wiederaufladbar
  • Clear Sound Technologie: Clear Stereo und Clear Bass
  • Dynamic Normalizer
  • Wiedergabe-Modi (Musik): Normal, Wiederholung, Shuffle, Shuffle&Wiederholung, Wiederholung 1 Song
  • Wiedergabe-Modi (Bilder): Normal, Slide Show, Slide Show Wiederholung (Slide Show in verschiedenen Intervallen)
  • 5-Band Equalizer: Heavy, Pop, Jazz, Spezial, Benutzerdefiniert 1, Benutzerdefiniert 2
  • Mitgeliefertes Zubehör: ‚Content Transfer‘-Software, Schnellanleitung, Kopfhörer, USB-Kabel (Hi-Speed USB 2.0), Standfuß (für Wiedergabe über Lautsprecher)
  • Abmessungen (BxHxT): 4,93 x 9,93 x 1,02 cm
  • Gewicht: ca. 68 g

Die Sony-Walkman-Modelle NWZ-S544 (8 GByte) und NWZ-S545 (16 GByte) sollen ab September 2009 für 129 Euro respektive 149 Euro im Handel erhältlich sein.

player.de meint:
Mit dem Walkman S540 hat Sony einen schicken Media-Player mit Lautsprechern – ein Novum bei Sony – angekündigt. Die vollmundigen Versprechungen über den Klang der kleinen Quäker sollte man natürlich mit einer gewissen Skepsis aufnehmen. Es ist kaum anzunehmen, dass die integrierten Stereolautsprecher wirklich ein „rundum klares, hervorragendes Klangerlebnis“ bieten – zumindest nicht dann, wenn man die Maßstäbe ‚echter‘ Lautsprecher anlegt. Im Vergleich zu anderen integrierten Quäkern mögen sie aber gar nicht schlecht klingen – aber das kann nur ein Praxis-Test zeigen.