neuer Netzwerkplayer: ZyXEL Digital Media Adapter DMA 2500

Netzwerkplayer: Zyxel DMA 2500
Netzwerkplayer: Zyxel DMA 2500

ZyXEL hat seinen Neuzugang in seiner DMA-Serie vorgestellt. Der DMA-2500 kann Formate in Full-HD wiedergeben und ist ab sofort für rund 220 Euro verfügbar.
Der Netzwerkplayer stellt eine einfache Lösung für all jene dar, die bis jetzt ihre Foto- und Videosammlungen nur auf dem PC betrachten konnten. Da kein Lüfter verbaut ist, arbeitet der Player praktisch geräuschlos und kann dank der DLNA-1.5-Zertifizierung auch für den Streaming-Einsatz genutzt werden. Dabei können PC, Laptop oder NAS als Streaming-Server genutzt werden.
Über USB können externe Speichermedien angeschlossen werden, da der Player selbst keine Festplatte besitzt und auch nicht mit einer internen HDD erweitert werden kann.
Der DMA-2500 unterstützt folgende Formate: JPEG, BMP, PNG, TIFF, GIF (FOTO) / WMV9, AVI, MPEG 1/2/4, Xvid, H.264, MOV, MKV (Video) / MP3, WMA, LPCM, WAV und AAC (Musik). An Anschlüssen bietet das Gerät: HDMI, S-Video, Composite (Cinch), analoges Stereo (Cinch), Digital Audio (Cinch), Netzwerk (RJ 45) und USB 2.0.

Player.de meint:
Der DMA-2500 kann praktisch alle gängigen Formate lesen, arbeitet geräuschlos und bietet die Möglichkeit, Daten auch direkt von einem angeschlossenen Speichermedium zu lesen. Da bleiben eigentlich keine Wünsche offen. Auch der Preis von 220 Euro bewegt sich in einem vernünftigen Rahmen.