Tigersoft NZI33D (Psile ION): Elegantes Barebone für Home-Theater-PCs

Tigersoft Psile ION (NZI33D-Barebone)
Tigersoft Psile ION (NZI33D-Barebone)

Tigersoft– stellt mit dem stylishen, in Schwarz und Weiß verfügbaren Barebone NZI33D ein nach eigenen Angaben neues Konzept für Media-Center-Systeme vor. Die einzige sichtbare Komponente in der Front soll eine weiße LED sein. Die durchgängige Front wird dabei auch nicht von einer Laufwerks-Lade unterbrochen, da das NZI33D-Barebone ein Slot-In-Laufwerk integriert. Sowohl die Front als auch die solide, vier Millimeter starke Basis- sind aus hochwertigen Aluminium gefertigt.

Auch die Aufnahmen für die Laufwerke und das Mainboard sollen aus dickem Aluminium gefräst sein, was sehr gute Wärmeleiteigenschaften garantieren dürfte. Das Gehäuse- ist im Inneren zudem mit DampTek-Schalldämmungsmaterial ausgekleidet, um die verbleibenden Geräusche – Laubwerksvibrationen, Lüfter- und Rotationsgeräusche – effektiv zu unterdrücken.

Basis des Barebones ist ein Mini-ITX-Mainboard mit Nvidias ION-Chipsatz und Intels Atom-Prozessor. Die ION-Plattform soll trotz der geringen Abmessungen und des niedrigen Stromverbrauchs dank Nvidias PureVideo-HD-Technologie flüssiges hochauflösendes Videoplayback von HD-Inhalten ermöglichen und die Qualität von SD-Inhalten optimieren können. Sie kombiniert die ordentliche Leistung des energieeffizienten Atom-Prozessor mit einem vergleichbar stromsparenden Nvidia-Chipsatz mit integrierten Grafikkern auf Basis einer Nvidia Geforce 9400M.

Das Barebone soll folgende Schnittstellen bieten: VGA, DVI (HDCP), HDMI (HDCP mit 7.1-Kanal-Audio), 5.1-HD-Audio, optischer und koaxialer digitaler S/PDIF, sechs externe USB-Buchsen, eSATA, Gigabit-LAN und WLAN (802.11n). Die Stromversorgung des NZI33D erfolgt über ein externes 90-Watt-Netzteil ohne Lüfter.

Da das Barebone aber keinen internen PCI- oder PCI-Express-Steckplatz bietet, muss man einen externen, USB-basierten TV-Empfänger nutzen, um das NZI33D zu einem vollwertigen HTPC (Home Theater PC) auszubauen. Das von Tigersoft komplett angebotene System (Schwarz, Weiß) soll daher bereits den DVB-T-Empfänger TerraTec Cinergy T USB XXS mitbringen.

Technische Details

  • Abmessungen (LxBxH): 22,5 x 22,5 x 19,1 cm
  • Gehäusefarbe: Schwarz oder Silber/Weiß
  • Chipsatz: Nvidia ION
  • CPU: Intel Atom N330
  • max. 4 GByte Arbeitsspeicher (DDR2-667/800)
  • 3x SATA II (3 Gbit/s)
  • integrierter Slot-In DVD-Brenner

In Tigersofts Barebone-Konfigurator kann das NZI33D-Barebone ganz nach persönlichem Gusto individuell konfiguriert werden. Alternativ bietet Tigersoft die bereits weiter oben verlinkten fertigen Komplettsysteme an.

player.de meint:
Das ION-basierte NZI33D-Barebone sieht richtig schick aus und scheint – zumindest nach den zur Verfügung stehenden Informationen zu urteilen – gut für den Einsatz als Wohnzimmer-Media-Center geeignet zu sein.