Schnäppchen: Ashampoo Burning Studio 9.10 für 40% des Originalpreises

Ashampoo Burning Studio 9
Ashampoo Burning Studio 9

Ashampoo bietet derzeit die Version 9.10 seiner All-in-One-Brennsuite Burning Studio 9 für 19,99 Euro statt der regulären 49,99 Euro an. Die neueste Version der Software soll neben den marktüblichen Brennfunktionen nun auch LightScribe-Brenner unterstützen und die Sicht-Oberfläche kompatibler Discs per zweitem Laser des Brenners mit Texten und Bildern verzieren können.

Burning Studio 9 ist eine vollständige Lösung zum Zusammenstellen und Brennen von CD, DVDs und Blu-ray-Discs, die die Ansprüche von Einsteigern, aber auch anspruchsvollen Anwendern erfüllen soll. Die Software verfügt unter anderem auch über ein Movie-Editor-Modul mit diversen Überblendeffekten und Schneidefunktionen, mit denen kleine Filmchen zu längeren Clips zusammengefügt oder beschnitten werden können. Die Software enthält außerdem einen – laut Ashampoo – wesentlich verbesserten Movie Player zur Wiedergabe von Videos. Das Datenblatt der Software kann hier heruntergeladen werden.

Ashampoo Burning Studio 9
Ashampoo Burning Studio 9

Programm-Features

  • Daten-CDs brennen und aktualisieren
  • Sicherungskopien von Daten auf einer oder mehreren Discs anfertigen
  • Musik konvertieren (z.B. CDA, MP3, WMA) und brennen (Audio- oder MP3-Formate auf CD, DVD und Blu-ray)
  • Filme und Fotos brennen (Video-DVDs, Video-CDs (VCD), Super-Video-CDs (SVCD))
  • Movie Editor mit DVD-Authoring einschließlich Übergängen, Titeln, Texten, Bildern und Hintergrundmusik
  • hochwertige DVD-Diashows mit Titeln, Übergängen und Hintergrundmusik erstellen
  • 1:1-Kopien von CDs, DVDs und Blu-ray-Discs erstellen
  • Disc-Images erstellen und brennen (ISO, CUE/BIN, ASHDISC)
  • wiederbeschreibbarer Rohlinge (RW-Medien) formatieren und löschen
  • Expertenfunktionen für eine vollständige Kontrolle (modifizierte Kopien bestehender Discs erstellen, ISO-Level wählen, Joliet oder UDF aktivieren/deaktivieren)
  • Covers und Etiketten erstellen

Ashampoo Burning Studio 9.10 kann als voll funktionsfähige 10-Tage-Testversion heruntergeladen werden. Zusätzlich kann ein kostenloser Schlüssel für weitere 30 Tage beantragt werden. Die auf 19,99 Euro verbilligte Lizenz der Software kann hier erworben werden.

player.de meint:
Für 20 Euro kann man mit der umfangreich ausgestatteten und einfach zu bedienenden Software kaum etwas falsch machen. Vergleicht man ihre Funktionen mit denen der Konkurrenz, dann ist sie im Endeffekt auch die originalen 50 Euro wert. Das 20-Euro-Angebot ist damit ein echtes Schnäppchen, bei dem man gedankenlos zuschlagen kann.