Nero erweitert LGs Blu-ray-Player BD390 um ein Software-Bundle

Nero MediaHome 4
Nero MediaHome 4

Nero hat angekündigt, seine gegenüber der Vollversion Nero MediaHome 4 funktionell eingeschränkte Software Nero MediaHome Essentials LGs Blu-ray-Player BD390 (wir berichteten) bei dessen Markteinführung in den Lieferumfang zu legen. Die Nero-Lösung soll dem Netzwerk-Blu-ray-Player das Streamen von Musik, Videos und Fotos ermöglichen.

Mit Nero MediaHome sollen Anwender ihre digitalen Medien einfach und komfortabel über ihr Heimnetzwerk genießen können. In Verbindung mit dem LG BD390 sollen Nutzer Fotos, Musikdateien und Videos von einem vernetzten PC kabellos direkt auf den Blu-ray-Player streamen können.

LGs Blu-ray-Player BD390 bietet Breitband-Konnektivität, dekodiert Audioformate wie Dolby TrueHD/Digital Plus und DTS-HD und bietet separate 7.1-Audiokanalausgänge für perfekten Klang.Zudem soll der Player eine kabellose, benutzerfreundliche Funktion für die Verbindung mit dem Heim-Netzwerk bieten. BD-Live Inhalte können auf dem ein Gigabyte großen internen Speicher abgelegt werden, ein externes USB-Flash-Laufwerk ist nicht nötig.

Der Netzwerk-Blu-ray-Player LG BD390 soll im Bundle mit Neros MediaHome Essentials in diesem Sommer bei ausgewählten Händlern verfügbar sein. Besitzer eines LG BD390 können die MediaHome-Essentials-Version im Nero-Online-Shop für 23,99 Euro auf die Vollversion Nero MediaHome 4 upgraden. Mit der Vollversion von Nero MediaHome 4 können Fernsehsendungen gestreamt, Medienbibliotheken auf Knopfdruck organisiert, iTunes-Dateien mit einem Klick gestreamt und Medienformate automatisch für jedes Gerät konvertiert werden.

player.de meint:
Eine schlechte Idee ist es sicherlich nicht, dem BD390 die MediaHome-Software beizulegen. Aber wie üblich ist es im Grunde nur ein besseres Lockangebot: Wer die volle Leistungsfähigkeit der Software ausschöpfen will, muss upgraden. Aber immerhin: Wem der Funktionsumfang der Essentials-Version reicht, kann diese unentgeltlich und unbegrenzt nutzen.