IFA 2009 – Edifier zeigt außergewöhnliche Lautsprecher mit Dock-Funktion

Edifier Luna 5 (iF500)
Edifier Luna 5 (iF500)

Der chinesische Hersteller Edifier wlil auf der vom 4. bis 9. September in Berlin stattfinden Consumer-Electronics-Fachmesse IFA 2009 hochwertig verarbeitete Lifestyle-Dock-Systeme vorstellen, die sich durch „…puristische Formgebung und extravagante Designs…“ von der Konkurrenz abheben sollen. Kern, aber nicht alleiniger Bestandteli des Messeauftritts sollen die drei Lautsprechersysteme der Edifier-Lifestyle-Produktline Luna 5 (iF500), Ciena 3 (iF360) und Breathe sein.

Edifier Luna 5 (iF500)
Das seit April 2009 verfügbare Lifestyle-Audiosystem Luna 5 integriert je zwei 6-Zentimeter-Mittel- und 6-Zentimeter-Hochtöner sowie einen 14-cm-Subwoofer in einem ungewöhnlichen kugelförmigen Design. Dank magnetischer Abschirmung sollen die Lautsprecher keine lästigen Störgeräusche auslösen. iPhone, iPod und sämtliche MP3-Geräte sollen sich unkompliziert anschließen lassen. Ein FM-Tuner mit Senderspeicher stellt den Empfang terrestrischer Radiosender sicher. Die Bedienung des Luna 5 erfolgt über sechs berührungssensitive Tasten oder die mitgelieferte Fernbedienung.

Technische Spezifikationen Edifier Luna 5 (iF500)

  • All-in-One Audiosystem für iPod, iPhone und MP3-Player
  • integriertes FM-Radio
  • 2x 6-Zentimeter-Hochtöner (magnetisch abgeschirmt)
  • 2x 6-Zentimeter-Mitteltöner (magnetisch abgeschirmt)
  • 14-Zentimeter-Subwoofer (magnetisch abgeschirmt)
  • AUX-Eingang für MP3-Player und MP3-Handys
  • Fernbedienung
  • Preis: 229 Euro
  • Verfügbarkeit: ab sofort
Edifier Ciena 3 (iF360)
Edifier Ciena 3 (iF360)

Edifier Ciena 3 (iF360)
Das Edifier Audio-System Ciena 3 ermöglicht dem Anwender als echte All-in-One-Lösung die Anbindung von iPod, iPhone sowie anderen MP3- und Media-Playern und bietet gleichzeitig ein CD-Laufwerk und – je nach Variante – analogen oder digitalen Radioempfang. Denn die beiden seit April diesen Jahres verfügbaren Modelle integrieren entweder ein klassisches FM-Radio oder bieten digitalen DAB-Empfang (Digital Audio Broadcasting). Zwei je 30 Watt starke und magnetisch abgeschirmte Lautsprecher sollen zusammen mit dem integrierten, 50 Watt (Sinus) starken Verstärker für ein überzeugendes, rauschfreies Klangblid sorgen. Zusätzliche Media-Quellen können via SD-Speicherkarten-Slot, USB-Port und AUX-Eingang mit dem Ciena 3 verbunden werden. Das System bietet zudem eine praktische Alarm-/Weckfunktion und wird über die mitgelieferte Fernbedienung oder die am Gerät befindliche Touch-Oberfläche gesteuert.

Technische Spezifikationen Edifier Ciena 3 (iF360):

  • All-in-One Audio-System für iPod, iPhone, MP3-Player und MP3-fähige Moblitelefone
  • integriertes FM- oder DAB-Radio
  • AUX-Eingang
  • USB-Anschluss
  • SD-Kartenslot
  • CD-Player
  • Abmessungen (BxHxT): 39,0 x 14,5 x 23,7 cm
  • Lautsprecher: 2x 7,8-cm-Breitband, magnetisch abgeschirmt, je 30 Watt
  • Fernbedienung
  • berührungsempfindliches VFD-Display
  • Digitaluhr mit Alarm-Funktion
  • Ausgangsleistung: 50 Watt Sinus
  • Preis FM-/DAB-Version: 229 Euro/349 Euro
  • Verfügbarkeit: ab September 2009
Edifier Breathe
Edifier Breathe

Edifier Breathe
Das Audio-System Breathe ist eine absolute IFA-Neuheit, zu der Edifier bislang kaum Details genannt hat. Das von dem Hersteller als „…Dockingstation-Prototyp der nächsten Generation…“ bezeichnete Gerät soll eine hochwertige Audio-Qualität bieten und wie seine oben beschriebenen Geschwister iPhones, iPods und sämtliche anderen MP3-Geräte andocken können. Das Breathe integriert ebenfalls einen analogen terrestrischen Radioempfänger und fährt auf Knopfdruck eine motorisierte Antenne aus.

Technische Spezifikationen Edifier Breathe

  • All-in-One Audio-System für iPod, iPhone, MP3-Player und MP3-fähige Mobiltelefone
  • integriertes FM Radio
  • AUX-Eingang, USB-Anschluss
  • Fernbedienung
  • Motorisierte Antenne
  • Preis und Verfügbarkeit: wurde noch nicht genannt

Edifier-Produkte werden in Deutschland über die JET Computer Products GmbH vertrieben.

player.de meint:
Man kann ja über fernöstliche Hersteller denken, was man will, aber zumindest trauen sie sich in Sachen Design was. Vor allem das Luna 5 und das Breathe dürften in jedem Wohnzimmer sofort die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Das Ciena 3 ist zwar nicht ganz so spektakulär geformt, dürfte dagegen aber die Fans klassischer Wohnzimmer-Elektronik mit seinem umfangreichen Funktionsangebot ansprechen.