Asus Eee PC 1101HA: Netbook mit über 9 Stunden Akkulaufzeit

Asus Eee PC 1101HA
Asus Eee PC 1101HA

Asus hat mit dem Eee PC 1101HA ein hochauflösendes Netbook mit beeindruckender Akkulaufzeit vorgestellt. Das Gerät integriert ein 11,6 Zoll (29,5 cm) großes Display mit 1.366 x 768 Bildpunkten (WXVGA) Auflösung und eine große Tastatur mit ergonomisch geformten Tasten, die etwa 92 Prozent einer Standardtastatur erreichen und einen besonders hohen Bedienkomfort garantieren soll. Das 28,6 x 19,6 x 2,18-3,62 cm große Gerät verfügt über eine glänzende Oberfläche mit innovativer IMR-Oberschicht (In-Mold Roller), die das Gerät besonders kratzfest machen soll.

Die lange Akkulaufzeit von bis zu 9,5 Stunden wird durch die Integration eines Strom sparenden Intel-Atom-Z520-Prozessors, einer LED-Backlight-Displaybeleuchtung und eines besonders leistungsfähigen 4.400-mAh-Akkus realisiert. Die Asus-eigene Super Hybrid Engine (SHE) passt zudem Spannung, Taktrate und Displayhelligkeit automatisch an die jeweiligen Anforderungen an und soll so die Akkulaufzeit um bis zu 35 Prozent verlängern können.

Das stufenlos in die Handballenauflage integrierte Multi-Touchpad fungiert als klassischer Mausersatz, kann aber auch wie ein iPhone-Touchpad beispielsweise zum Ein- und Aus-Zoomen von Bildern mit zwei Fingern genutzt werden. Für Chats oder Videokonferenzen verfügt der Eee PC 1101HA über eine im Displayrahmen eingelassene 1,3-Megapixel-Webcam und ein Mikrofon.

Der Asus Eee PC 1101HA kommuniziert via LAN, WLAN (802.11 b/g/n) und Bluetooth mit der Außenwelt. Monitore, externe Speicherlaufwerke und sonstige Peripheriegeräte können über einen VGA-Port und drei USB-2.0-Schnittstellen angeschlossen werden. Der integrierte Kartenleser kann SD-, SDHC- und MMC-Speicherkarten verarbeiten und Daten mit der 160 GByte fassenden internen Festplatte austauschen. Gleichzeitig stehen Anwendern weitere 10 GByte ‚Eee Storage‘-Online-Speicherplatz zur Verfügung.

Asus Eee PC 1101HA
Asus Eee PC 1101HA

Das Asus-Netbook verfügt von Haus aus über komfortable Softwareelemente wie Eee Docking, Eee Sharing, Eee Xperience und Eee Tools. Eee Sharing soll die einfache Synchronisation mit anderen PCs ermöglichen. Mit anderen Eee-PCä-Nutzern können selber ihne Internet-Verbindung jederzeit Dokumente ausgetauscht werden. Eee Xperience verbessert die Bild- und Klang-Performance und Eee Tools bündelt verschiedene, nützliche Anwendungen wie beispielsweise eine einfache Größenanpassung von Schriften sowie eine Kontrollfunktion für Eltern.

Spezifikationen Asus Eee PC 1101HA

  • Display: 11,6 Zoll (WXVGA, Auflösung: 1.366 x 768 Pixel), LED Backlight
  • Betriebssystem: Microsoft Windows XP Home
  • Prozessor: Intel Atom Z520 (1,33 GHz, 533 MHz FSB)
  • Chipsatz: Intel Mobile, integrierte Grafik
  • Arbeitsspeicher: 1.024 MByte DDR2, max. 2 GByte
  • Festplatte: 160 GByte, S-ATA, 5.400 U/min.
  • Online-Speicherplatz: 10 GByte Eee Storage (kostenlos für die ersten 18 Monate)
  • Kommunikation: LAN (Ethernet , (10/100 MBit/s), WLAN (802.11n) und Bluetooth 2.1 + EDR
  • Audio: High-Definition, Stereolautsprecher, Mikrofon
  • Webcam: 1,3 Megapixel
  • Schnittstellen: 3x USB 2.0, 1x VGA Out, 1x Audio in, 1x Audio Out, RJ-45
  • Card Reader: SD/SDHC, MMC
  • Akku: 6 Zellen, Lithium-Ionen, 4.400 mAh/40 Wtt
  • Gewicht: ca. 1.350 g
  • Abmessungen: 28,6 x 19,6 x 2,18-3,62 mm
  • Farbvarianten: Schwarz, Weiß

Der Asus Eee PC 1101HA soll ab sofort für 399 Euro (inkl. MwSt.) in den Farben Schwarz und Weiß im Handel erhältlich sein. Das Netbook wird mit Stromkabel, Support-DVD, Handbuch, Quick-Start-Guide, Garantiekarte, passender sowie zweijähriger Garantie mit Pick-Up-&-Return-Service ausgeliefert.

player.de meint:
Der neue Asus Eee PC 1101HA eignet sich dank seiner hohen Akkulaufzeit und der – zumindest für Netbook-Verhältnisse – feinen Displayauflösung für den ernsthaften mobilen Einsatz als Arbeitsgerät und Media-Player.