Teufel Ultima 60 und Theater 80: Preislich attraktive Neuheiten

Teufel Ultima 60
Teufel Ultima 60

Lautsprecher-Spezialist Teufel hat zwei Neuheiten auf den Markt gebracht, die sich durch besonders attraktive Preise auszeichnen sollen. Sowohl die Stereo-Standbox Ultima 60 als auch das Heimkino-Set Theater 80 werden mit reduzierten Einführungspreisen angeboten und sollen alle Teufel-Service-Leistungen – beispielsweise 12 Jahre Garantie und 8 Wochen Rückgaberecht – bieten.

Der Teufel Ultima 60 ist ein klassischer Stereo-Standlautsprecher mit über einem Meter Bauhöhe. Die große 3-Wege-Bassreflex-Box mit vier Chassis verfügt über einen doppelt bestückten Bassbereich: Sie integriert einen 25-mm-Hochtöner, einen 160-mm-Mitteltöner und zwei 160-mm-Tieftöner. Der Vollbereichslautsprecher soll mit maximal 160 Watt belastbar sein, über solide Anschlussklemmen verfügen und für BiWiring/BiAmping geeignet sein. Der Teufel Ultima 60 soll anlässlich der Markteinführung pro Stück anstatt der regulären 199 Euro nur 169 Euro kosten. Das entspricht 15 Prozent Preisersparnis.

Teufel Theater 80
Teufel Theater 80

Das Heimkino-Set Teufel Theater 80 ist ein 5.1-System, dessen fünf identische Teufel-Satelliten T 80 FCR im Regalbox-Format gehalten sind. Sie sollen ein homogenes Klangbild erzeugen, das für Heimkino und Musikwiedergabe gleichermaßen geeignet ist. Der 150 Watt (Sinus) starke Teufel-Subwoofer T 800 SW übernimmt die Wiedergabe der tiefen Frequenzen. Das Teufel Theater 80 soll anlässlich der Markteinführung anstatt der regulären 499 Euro nur 449 Euro kosten. Das entspricht 10 Prozent Preisnachlass.

player.de meint:
Bei den beiden neu vorgestellten Produkten würde es sich auch ohne Preisnachlass um die günstigsten Teufel-Produkte der Bereiche Stereo-Standlautsprecher/Ultima-Serie und Heimkino-Systeme/Theater-Serie handeln. Teufel will mit den Angeboten offenbar an alte Tugenden anknüpfen und hochwertige Lautsprecher zu einem konkurrenzfähigen Preis anbieten – gut so!